Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Einfache Weihnachtstorte

in Feiertage 28.12.2007 09:45
von Dezember • Tortentante/onkel
| 911 Beiträge

Hatte Streß vor den Tagen, an Weihnachten bis gestern. Und so kann ich Euch auch nur eine einfache Weihnachtstorte zeigen: Ein Baumkuchen nur mit Schokoladenguß und einem Aufleger. Wollte sie zuerst gar nicht hier einstellen.

LG Dezember

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#2

RE: Einfache Weihnachtstorte

in Feiertage 28.12.2007 09:46
von gabi • Icing Queen/Icing King
| 6.551 Beiträge

Mir gefällt sie super gut. Die Christrosen und das Bild sind wunderschön und passen perfekt auf die Schokoglasur. Lecker war sie bestimmt auch .


Liebe Grüsse Gabi




nach oben springen

#3

RE: Einfache Weihnachtstorte

in Feiertage 28.12.2007 11:20
von knallerbse • Tortentante/onkel
| 676 Beiträge

Das ist eine aber eine orginelle Idee mit dem Aufleger. Und die Blüten sind sehr natürlich geworden, ich finde diese Torte - gerade durch ihre Andersartigkeit - sehr reizvoll!


nach oben springen

#4

RE: Einfache Weihnachtstorte

in Feiertage 28.12.2007 13:30
von Hedy • Icing Queen/Icing King
| 5.117 Beiträge

Mir gefällt sie gerade durch diesen wunderschönen Aufleger ,wie hast du den gemacht


L.G.Hedy
nach oben springen

#5

RE: Einfache Weihnachtstorte

in Feiertage 28.12.2007 16:57
von Dezember • Tortentante/onkel
| 911 Beiträge

Vielen Dank für Eure netten Komplimente!

@Hedy

In Antwort auf:
wunderschönen Aufleger ,wie hast du den gemacht

Für den Aufleger hatte ich einen Ausstecher, den ich so ungefähr 2/3 mit blauem Puder "bepinselt" habe, unten ist etwas Puderzucker. Alles andere sind Patchworkcutters, die ich ebenfalls bemalt und aufgelegt habe (auch die Buchstaben). Im rosa Tortenbuch ist ja ein gaaanz tolles Motiv mit einer Kirche ... das hatte ich als Vorlage danebenliegen (natürlich ist die Torte dort viiiel schöner!)

LG Dezember


nach oben springen

#6

RE: Einfache Weihnachtstorte

in Feiertage 28.12.2007 18:19
von josephine • Tortentante/onkel
| 733 Beiträge

so "einfach" ist die torte in meinen augen nicht,
immerhin bemalt und christrosen - also keine falsche
bescheidenheit bitte
lg-jo




http://josephine.magix.net

Niemals erwacht in dir ein Wunsch, ohne die Kraft ihn zu verwirklichen


nach oben springen

#7

RE: Einfache Weihnachtstorte

in Feiertage 30.12.2007 15:19
von Rosa • Icing Queen/Icing King
| 3.936 Beiträge

Hallo Doris!

Ich finde Deine Weinachtstorte einfach wunderschön, das hab ich Dir ja am Telefon schon gesagt! Sooo einfach ist das mit den Patchwokcuttern ja nun auch wieder nicht, Du stellst Dein Licht viel zu sehr unter den Scheffel, aber das brauchst Du nicht zu tun, denn sie ist superklasse geworden, ich hab mich so gefreut, als ich Deinen Weihnachtsgruß in meinen Mails gefunden habe! Da gings mir nicht so toll und das Bild hat mich echt aufgeheitert! Danke!

Tschüß Rosa


nach oben springen

#8

RE: Einfache Weihnachtstorte

in Feiertage 30.12.2007 17:44
von Hedy • Icing Queen/Icing King
| 5.117 Beiträge

Danke für die erklärung und was heißt hier im rosa Buch
viel schöner deine ist doch Klasse


L.G.Hedy
nach oben springen

#9

RE: Einfache Weihnachtstorte

in Feiertage 30.12.2007 17:56
von kyra101 • Sugarbaby
| 104 Beiträge

Also ich find die Torte super und die sieht auch richtig lecker aus. Wie machst Du das mit der Schrift? Das gefällt mir besonders gut. Werden die auch ausgestochen??
LG Kyra


nach oben springen

#10

RE: Einfache Weihnachtstorte

in Feiertage 30.12.2007 20:02
von Dezember • Tortentante/onkel
| 911 Beiträge

@josephine/Rosa/Hedy/Kyra : Danke!

@Hedy

In Antwort auf:
Danke für die erklärung und was heißt hier im rosa Buch


Gern geschehen! Hier lernt doch einer vom anderen oder?
rosa Buch:
http://www.buch.de/buch/04426/597_das_bu...korationen.html
... bei mir ist nur auf der Umschlagseite eine rosa Torte abgebildet.


@Kyra
In Antwort auf:
Wie machst Du das mit der Schrift? Das gefällt mir besonders gut. Werden die auch ausgestochen??



... auch hier habe ich Patchworkcutters. Schau mal hier:
http://www.patchworkcutters.com/catalogu...t_id=97&group=0
Sie werden ausgestochen und am besten klappt das wohl mit Mexikanischer Paste (Rezept ist bei den Cutters dabei; hab sie aber noch nicht ausprobiert). Ich mache es mit Blütenpaste. Das Rezept für Blütenpaste findest Du auf der Seite von Diane:
http://www.kunstamkuchen.de/Rezepte___Ti...te___tipps.html
Die ausgestochenen Buchstaben male ich dann noch an.

LG Dezember


nach oben springen

#11

RE: Einfache Weihnachtstorte

in Feiertage 30.12.2007 21:03
von kyra101 • Sugarbaby
| 104 Beiträge

Wow, tolle Seite...but my english is as bad as you can imagine...klappt das mit dem Bestellen und bezahlen und muss man Tax bezahlen? Viele Fragen, aber ich bin ganz scharf auf Buchstaben, die machen wirklich was her!
LG Kyra


nach oben springen

#12

RE: Einfache Weihnachtstorte

in Feiertage 30.12.2007 21:58
von Frülein • Icing Queen/Icing King
| 10.625 Beiträge

finds voll schön


lg Babsi

http://tortenphantasie.heim.at
nach oben springen

#13

RE: Einfache Weihnachtstorte

in Feiertage 30.12.2007 22:23
von Dezember • Tortentante/onkel
| 911 Beiträge

@Frühlein
freut mich, daß Dir die Torte gefällt
@Kyra
... hab Dir eine private Mail geschickt.

LG Dezember


nach oben springen

#14

RE: Einfache Weihnachtstorte

in Feiertage 07.01.2008 09:14
von guanoapes • Icing Queen/Icing King
| 9.321 Beiträge
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: geli
Forum Statistiken
Das Forum hat 68767 Themen und 772625 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen