Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Hochzeitstorte vierstöckig

in Besondere Anlässe 1. 24.05.2015 02:05
von Elli • Icing Queen/Icing King
| 6.912 Beiträge

So, nun ist sie gegen Mitternacht ausgeliefert, von der Braut "abgenommen" und sicherlich schon aufgefuttert worden.
Und ich mache gerade drei Kreuze über den späten Feierabend (mit einen hm zwei Gläschen Rotwein ).
Eigentlich stand das Farbkonzept seit Monaten. Letzte Woche war die Kundin bei mir und brachte die Einladungskarte - mit neuen Farben. Ok, dachte ich, kein Ding. ABER die Bänder sollten gold sein und das sah so furchtbar aus, dass ich auf silber ausgewichen bin. Das hat mich gestern noch richtig ins Schwitzen gebracht . Aber letztendlich bedinge ich mir immer ein bisschen freie Hand aus.

Angefügte Bilder:
DS7_9115_btm800.JPG

Herzlichen Gruß
Elli

Mitglied im IGT e.V.
nach oben springen

#2

RE: Hochzeitstorte vierstöckig

in Besondere Anlässe 1. 24.05.2015 07:55
von Very • Cakeicer
| 275 Beiträge

Wunderschön! Und Silber passt hervorragend!


Liebe Grüße von Very


Save the earth, it's the only planet with cake!
nach oben springen

#3

RE: Hochzeitstorte vierstöckig

in Besondere Anlässe 1. 24.05.2015 08:06
von maume • Cakeicer
| 394 Beiträge

Wow, Elli, die sieht toll aus. Ein bisschen Freiheit ist immer gut, ma weiß bei Unikaten ja nie, wie genau sie aussehen werden.

Diese Torte finde ich wieder toll. Die Farbgestaltung. Und trotz der Farben wirkt sie edel und schlicht. Sehr schön.


Liebe Grüße

Andrea
nach oben springen

#4

RE: Hochzeitstorte vierstöckig

in Besondere Anlässe 1. 24.05.2015 12:33
von Sugarcat • Cakeicer
| 239 Beiträge

wieder super Arbeit Elli

auch wenn das Design nicht mein Geschmack ist , du machst wie immer , das beste daraus


lg Sugarcat

https://www.facebook.com/pages/Sugarcat/124605297689153


nach oben springen

#5

RE: Hochzeitstorte vierstöckig

in Besondere Anlässe 1. 24.05.2015 12:39
von Tini24 • Cakeicer
| 295 Beiträge

Wunderschöne, elegante Torte!
So schlicht und trotzdem so edel!
Echt ein Hingucker und mal was anderes - ohne Schnick-Schnack!
Gratuliere!
Lg Tini


nach oben springen

#6

RE: Hochzeitstorte vierstöckig

in Besondere Anlässe 1. 24.05.2015 13:50
von Florali • Icing Queen/Icing King
| 2.831 Beiträge

Sehr schönes Farbkonzept, Elli!
Und Silber finde ich hier ebenfalls viel besser als Gold. Ich mag auch diesen Aquarell-Effekt sehr gerne!

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass sich die Braut wegen des Silbers beschwert hat.


Liebe Grüße Tina

http://floralilie.jimdo.com/
https://www.facebook.com/floraliliesugarart
http://floralilie.blogspot.de/
nach oben springen

#7

RE: Hochzeitstorte vierstöckig

in Besondere Anlässe 1. 24.05.2015 16:25
von Jule-backt • Cakeicer
| 312 Beiträge

Ganz, ganz tolle Torte, Elli!

Mit Gold hätte sie auch sicher nicht so zart ausgesehen. Ich könnte mir vorstellen, das das die Aquarelltechnik optisch "gestört" hätte....


LG Jule

www.jule-backt.blogspot.de
nach oben springen

#8

RE: Hochzeitstorte vierstöckig

in Besondere Anlässe 1. 24.05.2015 23:39
von Pizzi2 • Icing Queen/Icing King
| 2.069 Beiträge

Also mehr als grandios kann man da nicht sagen.
Liebe Elli, das ist wieder eine Torte aus Deiner Hand....also gut zu erkennen, obwohl eine besondere "Machart" ....
Hast Du den Fondant bemalt?....oder sie hast Du den tollen Effekt gemacht?
Ich finde sie klass....


LG PIZZI


nach oben springen

#9

RE: Hochzeitstorte vierstöckig

in Besondere Anlässe 1. 25.05.2015 10:32
von sunev • Sugarbaby
| 87 Beiträge

Die Torte sieht traumhaft aus. Sehr edel



nach oben springen

#10

RE: Hochzeitstorte vierstöckig

in Besondere Anlässe 1. 25.05.2015 12:24
von Gutscha Lydia • Icing Queen/Icing King
| 1.859 Beiträge

Wunderschöne Torte Elli.
Liebe Grüße
Lydia


nach oben springen

#11

RE: Hochzeitstorte vierstöckig

in Besondere Anlässe 1. 25.05.2015 14:14
von Elli • Icing Queen/Icing King
| 6.912 Beiträge

Vielen, vielen Dank !
@Sugarcat - ganz ehrlich, mein Designhit war es auch nicht, aber die Kunden machen sich heutzutage auch im Netz schlau und bringen mir dann ihre Ideen mit. Bei der ürsprünglichen Version sollte statt des grau-blau sogar mint dabeisein . Und dann eine Woche vorher die Änderung - zum besseren, wie ich meine, aber trotzdem. Zwischendurch , als ich nur die einzelnen Etagen sah, dachte ich nur OMG! . Echt genervt hat mich dann das Gold. Ich habe meine gesamte Schimmerpalette ausprobiert und es hat mich auf den letzten Drücker dann viel zu viel Zeit gekostet (rein wirtschaftlich betrachtet). Das Silber hat es dann gerettet. Und als Gesamtes sah es dann auch gut aus.
Die Braut hat die Farbänderung problemlos akzeptiert und es gefiel ihr sehr gut.
@Pizzi2: Der Fondant ist bemalt. Zum Teil mit Pastenfarbe, zum Teil mit Puderfarbe, mehrere Farben gemischt und alles mit Weingeist verdünnt. Der Weingeist trocknet sehr schnell, denn die Torte solte ja nicht durhfeuchten.

Wie immer ist alles aus Bisquit, die Füllungen waren Schokocrème und Zitronencrème.


Herzlichen Gruß
Elli

Mitglied im IGT e.V.


zuletzt bearbeitet 25.05.2015 14:14 | nach oben springen

#12

RE: Hochzeitstorte vierstöckig

in Besondere Anlässe 1. 25.05.2015 20:28
von jenn • Icing Queen/Icing King
| 2.073 Beiträge

Sehr tolle Farbkombi, sieht super aus. Das mit dem bemalen ist ja immer so ne Sache das es gleichmässig aussieht, ist Dir super gelungen. Ich sollte gestern ein kleines Törtchen in Silber machen ,aber beim bemalen mit Alkohol und Silberpulver wurde es erst gut und dann wurde es ganz scheckig und bildete so kleine Inseln sah schrecklich aus...




nach oben springen

#13

RE: Hochzeitstorte vierstöckig

in Besondere Anlässe 1. 29.05.2015 11:08
von Prente2015 • Icing Queen/Icing King
| 1.904 Beiträge

Sehr schön!!! Schlicht und edel !!! Das ganze sieht sehr modern aus, ganz toll und akkurat gemacht, SPITZE LG Marion



nach oben springen

#14

RE: Hochzeitstorte vierstöckig

in Besondere Anlässe 1. 03.06.2015 01:06
von serendipity7 • Cakeicer
| 245 Beiträge

@jenn Wenn du eine Torte komplett silber (bzw. gold/metallische farben) bemalen willst, dann nimm als Basis immer einr "Pearl White" - Puderfarbe und mische sie mit hochprozentigem Alkohol (Weingeist, 95%) zu einer ganz flüssigen Mischung an. Dann kannst du die eigentliche Farbe, bei dir also Silber, reinmischen bis dir der Farbton gefällt (auf der Torte wirds dann natürlich heller!). Dann streichst du die Torte mit einem breiten Pinsel erst oben, dann rundherum ein. Dann trocknen lassen. Mindestens noch einmal, mit derselben Technik drübergehen, dann wirds auch nicht scheckig. Falls nötig kannst du vor der zweiten/dritten/vieren Schicht noch den Farbton mit mehr Silber-Puder verändern, falls es doch zu hell geworden ist. (Nach Faye Cahill)
Außerdem gibt es die Möglichkeit, die Torte komplett mit einer ganz dünnen Schicht Palmin einzureiben und dann mit einem weichen, fluffigen Pinsel (z.B. für Make-up) die Farbmischung (wie oben: Pearl White + Silber) abzustäuben: http://www.karascouturecakes.com/how-to-...ur-cake-shimmer


Liebe Grüße, Laura

bake love, not war ;)


zuletzt bearbeitet 03.06.2015 01:07 | nach oben springen

#15

RE: Hochzeitstorte vierstöckig

in Besondere Anlässe 1. 09.06.2015 12:57
von Winterkirsche • Icing Queen/Icing King
| 4.312 Beiträge

Hallo Elli!
Zur der Torte wollte ich was schreiben und dann vergessen, jetzt die von Jule gesehen und wieder an deine gedacht.
Ich wollte dich fragen, ob du vielleicht Zeit und Lust hast zu erklären, wie du die "zwei in eins"-Torte eindeckst? Stelle ich mir nicht gerade einfach vor.
Zur der Torte selbst-finde das pastelige sehr schön und hier finde ich den geringen Abstand zwischen einzelnen Etagen sogar richtig toll. Nur die weissen Perlen, die müssen nicht sein, finde ich.


LG Tascha
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tept1998
Forum Statistiken
Das Forum hat 68654 Themen und 771942 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen