Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

#1

Elsa die Eiskönigin

in Geburtstag-Kinder 20.11.2015 12:53
von Sweet Delight • Cakeicer
| 237 Beiträge

Hallo Ihr Lieben,

nach über einem Jahr Abwesenheit im Forum, melde ich mich wieder mit einer Torte. Meine Tochter wurde letze Woche 4 Jahre alt und ihr größter Wunsch war eine Torte mit der Eiskönigin und Olaf darauf. Da ihr Bruder noch sehr klein ist, musste ich die Arbeit auf zwei Samstage aufteilen. Nach einem Jahr ohne Torten hat es mir wieder wahnsinnig viel Spass gemacht. Die obere Torte war ein Dummi und die untere Torte war ein Biskuit gefüllt mit Mascarpone-Quark-Creme mit Himbeeren. Das Eisschloss habe ich aus gekochtem Zucker gemacht, den Schnee habe ich mit Royal Icing gespritzt und die Figuren habe ich gekauft (mir fehlte schlichtweg die Zeit, diese selbst zu modellieren). Meine Prinzessin war hin und weg von der Torte Ich hoffe sie gefällt euch auch.


|addpics|2hs-1-33cb.jpg,2hs-2-3f29.jpg,2hs-3-c955.jpg|/addpics|


Süße Grüße
Olga



www.olgagaal.blogspot.de
nach oben springen

#2

RE: Elsa die Eiskönigin

in Geburtstag-Kinder 20.11.2015 19:19
von Lady111 • Icing Queen/Icing King
| 1.139 Beiträge

Und wie genau geht das so mit dem geschmolzenen Zucker?
Die Torte ist super! Gefällt mir ausgesprochen gut.



nach oben springen

#3

RE: Elsa die Eiskönigin

in Geburtstag-Kinder 23.11.2015 10:34
von Sweet Delight • Cakeicer
| 237 Beiträge

Vielen Dank Lady111. Eigentlich sollte das Eis durchsichtig sein, also Zuckerglas. Ich habe mich im Internet schlau gemacht und ein Rezept gefunden 300 g Zucker und 300 ml Wasser. Dies ging aber voll daneben. Dann habe ich 500 g Zucker und 100 ml Wasser genommen, ca 10 Minuten blubberig gekocht (eigentlich braucht man da einen Zuckerthermometer, den wollte ich mir aber nicht für diese eine Torte anschaffen) jetzt noch die gewüschte Farbe hinzu und dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gegossen. Über Nacht ist das ganze ausgehärtet gewesen und ich konnte es in Eisstücke brechen. Schlussendlich hat mir dieses Zuckerglas besser gefallen, weil es wie echtes Eis aussah (auf dem Bild sieht man das nicht so) es hat ganz toll geglitzert, wie Eis mit Schnee eben


Süße Grüße
Olga



www.olgagaal.blogspot.de
nach oben springen

#4

RE: Elsa die Eiskönigin

in Geburtstag-Kinder 26.11.2015 17:51
von Lady111 • Icing Queen/Icing King
| 1.139 Beiträge

Vielen lieben Dank für Deinen Tip, Olga.
LG Kerstin



nach oben springen

#5

RE: Elsa die Eiskönigin

in Geburtstag-Kinder 07.12.2015 20:50
von törtli • Tortentante/onkel
| 621 Beiträge

super,danke für den tip.ich sträupte mich bisher erfolgreich,ne eiskönigintorte zu machen (ich kann se nicht leiden ).jetzt hab ich mich doch breitschlagen lassen und mach eine für den 21.12.deine finde ich echt schön,werde mir bissl muster an deiner nehmen.und das mit dem glas ist echt ein guter tip,-danke.lg törtli


nach oben springen

#6

RE: Elsa die Eiskönigin

in Geburtstag-Kinder 07.12.2015 20:53
von törtli • Tortentante/onkel
| 621 Beiträge

ach nochwas...mit was hast du die scherben geklebt?icing oder zuckerkleber?danke


nach oben springen

#7

RE: Elsa die Eiskönigin

in Geburtstag-Kinder 08.12.2015 17:05
von Sweet Delight • Cakeicer
| 237 Beiträge

Hallo Törtli,

siehst du zu was man sich manchmal breitschlagen lässt Ich war am Anfang auch nicht unbedingt ein Eiskönigin-Fan, aber was tut man nicht alles fürs Töchterlein. Den Tipp gebe ich gerne weiter und wünsche dir gutes Gelingen bei der Torte. Dadurch, dass das obere Stockwerk ein Dummi war, konnte ich die Eisscherben einfach in den Fondant reindrücken. Mit Icing lässt sich das Ganze gut fixieren. Zuckerkleber würde den Zucker auflösen, also bloß nicht.


Süße Grüße
Olga



www.olgagaal.blogspot.de
nach oben springen

#8

RE: Elsa die Eiskönigin

in Geburtstag-Kinder 03.01.2016 09:51
von Belladonna • Sugarbaby
| 165 Beiträge

schaut ja klasse aus. Darf für meine Kleine sie wird 3. auch eine Frozen Torte machen. Super für den Tipp mit dem Eiskristall !
Große klasse.


La Dolce Vita
Genieße jeden Tag deines Lebens
http://stellasdolce.blogspot.com/
http://www.facebook.com/pages/La-Dolce-V...64727746?ref=hl
nach oben springen

#9

RE: Elsa die Eiskönigin

in Geburtstag-Kinder 09.01.2016 20:13
von Xanadu7100 • Sugarbaby
| 61 Beiträge

Tolle Torte, schaut superklasse aus.

Lg. Manuela



nach oben springen

#10

RE: Elsa die Eiskönigin

in Geburtstag-Kinder 09.01.2016 20:28
von Gugelhupf • Icing Queen/Icing King
| 1.089 Beiträge

@Sweet Delight

Super! Und das Du "gekaufte" Figuren drauf gestellt hast, finde ich gar nicht schlimm. Schließlich ist es nicht ohne sie ziemlich getreu zu modellieren!

Danke für die Anleitung wie Du die Bergkristalle gemacht hast. Werde ich 100pro mal ausprobieren. Meine Tochter hat Anfang März Geburtstag und mal schauen ob mir auch eine schöne Elsa-Torte gelingt.


Liebe Grüße
Nici
nach oben springen

#11

RE: Elsa die Eiskönigin

in Geburtstag-Kinder 10.01.2016 10:15
von Sweet Delight • Cakeicer
| 237 Beiträge

Vielen Dank für das liebe Feedback. Freut mich sehr, dass euch die Torte gefällt

@Gugelhupf:
Danke Ich möchte unbedingt mal einen Modellierkurs besuchen, nur geht es leider noch nicht, da mein Sohn noch zu klein ist. Ich wünsche dir viel Spaß bei der Erstellung der Elsa-Torte, die wird bestimmt schön
@ Belladonna:
Gutes Gelingen bei der Torte Den Tipp gebe ich gerne weiter.


Süße Grüße
Olga



www.olgagaal.blogspot.de
nach oben springen

#12

RE: Elsa die Eiskönigin

in Geburtstag-Kinder 14.02.2016 20:43
von Azrael • 4 Beiträge

wie lang vorher kann man den kristall wohl vorbereiten? mein tochter hat auch anfang märz geburtstag. ich habs eben mal test halber versucht. morgen mal gucken ob es was geworden ist. kann ich das schon luftdicht aufbewahren?


nach oben springen

#13

RE: Elsa die Eiskönigin

in Geburtstag-Kinder 15.02.2016 00:09
von Petra2510 • Kuchenküken
| 31 Beiträge

Klasse Werk. Noch ist Elsa bei meiner Tochter (fast 3) noch nicht. Sie steht noch auf meine Freundin conni



nach oben springen

#14

RE: Elsa die Eiskönigin

in Geburtstag-Kinder 16.02.2016 19:03
von aydo • Kuchenküken
| 31 Beiträge

Ich hatte vor zwei Wochen ebenfalls Zuckerglas für eine Elsa Torte gemacht und habe es seitdem in einer Keksdose ohne Deckel im Schrank und es ist noch wie am ersten Tag und klebt nicht mal aneinander.



nach oben springen

#15

RE: Elsa die Eiskönigin

in Geburtstag-Kinder 07.03.2016 14:54
von Sweet Delight • Cakeicer
| 237 Beiträge

Hallo Azrael,

entschuldige die späte Antwort, ich bin selten hier. Also Zuckerglas kannst du schon Wochen im Voraus vorbereiten, dem passiert nichts. Es muss auch nicht luftdicht verschlossen sein. Das Eis auf meiner Torte sieht noch genauso aus wie am ersten Tag.


Süße Grüße
Olga



www.olgagaal.blogspot.de
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: manimaran
Forum Statistiken
Das Forum hat 68859 Themen und 773088 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen