Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Marzipandecke mit Eulendeko

in Geburtstag-Kinder 16.04.2018 13:26
von Kiggie • Sugarbaby
| 97 Beiträge

Habe mich mal an einer gewünschten Eulendeko versucht.
Die Torte besteht aus einem einfachen Biskuit gefüllt mit einer Mascarpone-Quark Creme mit Zitronennote und frischen Erdbeeren. Unter der Marzipandecke ist eine Vollmilchganache. Geschmacklich sehr lecker, sehr sommerlich.
Die Dekoelemente habe ich aus Rollfondant gemacht, zum Teil mit Blütenpaste verknetet. |addpics|9fl-b-12d2.jpg,9fl-c-deb3.jpg|/addpics|



nach oben springen

#2

RE: Marzipandecke mit Eulendeko

in Geburtstag-Kinder 20.04.2018 19:20
von Lady111 • Tortentante/onkel
| 808 Beiträge

Ich ziehe immer meinen Hut vor Menschen, die eine Torte mit Marzipan so schön faltenfrei eindecken können. Hast Du auch einen Tip für mich? Bei mir war es der blanke Horror!


nach oben springen

#3

RE: Marzipandecke mit Eulendeko

in Geburtstag-Kinder 22.04.2018 18:35
von Kiggie • Sugarbaby
| 97 Beiträge

Oh danke für das Lob.
So ganz sauber bis unten hin habe ich es nicht bekommen, deswegen der Zierrand. Aber insgesamt war ich schon sehr zufrieden damit und selber erstaunt.
Habe zum ersten Mal Marzipan auf eine Ganache eingedeckt, ging auf jeden Fall einfacher, als mit Marmelade oder Sahne.
Habe ganz normale Rohmasse aus dem Supermarkt genommen und selber mit Puderzucker verknetet, solange bis es eine geschmeidige Masse war, die kaum noch geklebt hat. Verhältnis kann ich dir leider auch nicht sagen. Und sehr dünn ausgerollt, dabei mehrmals gewendet und auch dafür Puderzucker verwendet.
Und dann ganz viel Geduld, deutlich mehr als bei Fondant ist an Geduld in jedem Fall nötig.



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Anja Haarmeier
Forum Statistiken
Das Forum hat 68515 Themen und 770952 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen