Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Mohn-Mürbeteig Tannenbäume mit Himbeer Marmelade

in Feiertage 19.11.2018 19:31
von Prente2015 • Icing Queen/Icing King
| 1.903 Beiträge

Ihr Lieben, auch wenn es hier Torten-Talk heißt will ich euch nicht mit meinen Keks Rezepten verschonen... nein ganz ehrlich ich backe jedes Jahr etliche Sorten und ändere mein Sortiment immer mal wieder ab. Aber es gibt Kekse die müssen jedes Jahr gebacken werden, dazu zählen die leckeren Mohn Mürbeteig Tannenbäume die mit feiner Himbeer Marmelade gefüllt sind, so lecker ! LG Marion und ich hoffe ihr mögt auch Plätzchen

http://www.marions-kaffeeklatsch.de/2018...annenbaume.html


www.marions-kaffeeklatsch.de
nach oben springen

#2

RE: Mohn-Mürbeteig Tannenbäume mit Himbeer Marmelade

in Feiertage 02.12.2018 14:43
von Lady111 • Tortentante/onkel
| 927 Beiträge

Hallo Marion,
die sehen sehr, sehr lecker aus! Vielen Dank, dass Du so vieles mit uns teilst!

Fürs Plätzchenbacken ist bei uns mein Mann zuständig. Dafür habe ich nicht die Geduld. Er hat jetzt gerade wieder 18 Sorten fertiggestellt - ist das zu fassen?!

LG
Kerstin


nach oben springen

#3

RE: Mohn-Mürbeteig Tannenbäume mit Himbeer Marmelade

in Feiertage 02.12.2018 16:07
von ypsix • Sugarbaby
| 117 Beiträge

@Lady111,

18 Sorten - das nenne ich Vielfalt uhund Aufgabenteilung muss sein (hier ist der Mann für Brot und Pizza zuständig, aber ich übernehme da auch immer mehr).

Liebe Grüße


Aufgeben gilded fei ned!
nach oben springen

#4

RE: Mohn-Mürbeteig Tannenbäume mit Himbeer Marmelade

in Feiertage 02.12.2018 19:03
von Klarabella • Tortentante/onkel
| 637 Beiträge

@Lady111 Dein Mann hat 18 Sorten Plätzchen gebacken 😨. Vielleicht könnte ich meinen dazu kriegen 18 Sorten Plätzchen zu essen, aber niemals zu backen. Habe zwar vorhin auch welche gebacken und Göga hat geholfen, weil mein rechter Arm zur Zeit nicht so will wie er soll, aber er käme glaube ich im Leben nicht auf die Idee, Plätzchen für uns zu backen. Dafür hat er vorhin der Nachbarin geholfen und unser Adventsgesteck aufgestellt und ist mit dem Hund rausgegangen - ihr seht im Haus Klarabella gibt es eine strikte Arbeitsteilung..
Bin im Übrigen erst bei zwei Sorten Plätzchen angelangt, wobei eine schon fast wieder weg ist 🤣, und ein Teig ruht noch im Kühlschrank. Aber mehr wie fünf Sorten habe ich glaube ich noch nie geschafft.
Einen schönen restlichen ersten Advent
Gruß Klarabella



nach oben springen

#5

RE: Mohn-Mürbeteig Tannenbäume mit Himbeer Marmelade

in Feiertage 04.12.2018 06:35
von ursel 45 • Tortentante/onkel
| 986 Beiträge

Lecker sehen die Bäumchen aus. Davon kann ich nur Träumen das mein Mann uns Plätzchen backen würde. Mein Mann ist ein Weihnachtsmuffel und ich genau das Gegenteil. Ich liebe alles was mit Weihnachten zu tun hat und am besten wenn es blinkt und leuchtet. 😀. Wenn ich die Weihnachtsdeko anbringe und aufstelle verdreht er nur immer die Augen. Komischer weiße auf Plätzchen will er nicht verzichten. Aber 18 Sorten daß habe und würde ich auch nicht schaffen. Hut ab. Auch von mir eine schöne Adventszeit an alle. LG Ursel 😃


nach oben springen

#6

RE: Mohn-Mürbeteig Tannenbäume mit Himbeer Marmelade

in Feiertage 07.12.2018 10:19
von diesailerin • Sugarbaby
| 95 Beiträge

Hallo Marion,
dein Rezept habe ich zum Anlass genommen, die neue Mühle meiner Küchenmaschine endlich auszuprobieren - ich hatte mich noch nicht so ganz herangetraut... Der Teig ist schon mal sehr gut und lecker geworden.
Danke und lG
Martina



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tept1998
Forum Statistiken
Das Forum hat 68652 Themen und 771935 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen