Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Schwarzwälder Kirsch Cupcakes ohne Alkohol

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 20.12.2018 19:22
von Prente2015 • Icing Queen/Icing King
| 2.019 Beiträge

Statt einer Riesen Torte gabs bei uns leckere,kleine und feine Schwarzwälder Kirsch Cucpakes ohne Alkohol. Ich finde manchmal darf es etwas schnelles und einfaches sein, LG Marion

http://www.marions-kaffeeklatsch.de/2018...pcakes-neu.html

[[File:Schwarzwälder 3.jpg|left|auto]][[File:Schwarzwälder 4.jpg|left|auto]]

Angefügte Bilder:
www.marions-kaffeeklatsch.de
nach oben springen

#2

RE: Schwarzwälder Kirsch Cupcakes ohne Alkohol

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 21.12.2018 14:37
von Marry123 • Icing Queen/Icing King
| 3.979 Beiträge

genau Marion, wir sind auch nur zu zweit und da ist eine große Torte einfach zuviel. Ich backe auch mitlerweile nur noch mit kleinen Formen.
Diese Schwarzwälder Cup Cake werde ich am Sonntag machen.
Wünsch dir einen schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

lg
Marry






liebe Grüße
Marry


nach oben springen

#3

RE: Schwarzwälder Kirsch Cupcakes ohne Alkohol

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 21.12.2018 17:20
von MyCakeStuff • 4 Beiträge

Die MyCake am 02./03. Februar in Friedrichshafen hat einen Live Geschmacks-Wettbewerb bei dem es um das Thema Schwarzwälder Kirsch geht. Das wäre doch mal eine gute Gelegenheit mit Deinem Rezept anzutreten, oder? https://www.mycake-messe.de/programm/die...er-kirschtorte/

Kommt von hier jemand auf die MyCake? Gefühlt sind da ja alle :)

LG
Arno


nach oben springen

#4

RE: Schwarzwälder Kirsch Cupcakes ohne Alkohol

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 21.12.2018 18:21
von ursel 45 • Icing Queen/Icing King
| 1.060 Beiträge

Wenn wir dich nicht hätte. Du verwöhnst uns stets mit Deinen rafinirten leckeren Köstlichkeiten. Die Cup Cakes sehen wieder unbandig lecker aus. Wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest und natürlich einen guten Rutsch ins neue Jahr. Gesundheit und alle Deine wünsche sollen in Erfüllung gehen liebe grüße Ursel 😃


nach oben springen

#5

RE: Schwarzwälder Kirsch Cupcakes ohne Alkohol

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 21.12.2018 19:18
von Lady111 • Icing Queen/Icing King
| 1.057 Beiträge

Hallo Marion,
Deine Schwarzwälder Kirsch Cupcakes sehen aus, wie eine Schwarzwälder aussehen soll! Und lecker sind sie ganz bestimmt - wie immer -auch.

LG
Kerstin


nach oben springen

#6

RE: Schwarzwälder Kirsch Cupcakes ohne Alkohol

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 22.12.2018 18:20
von Prente2015 • Icing Queen/Icing King
| 2.019 Beiträge

Lieber @MyCakeStuff / Arno, Friedrichshafen ist leider sehr weit weg von Aachen... und da ich im nächsten Jahr immer mal wieder zu unserer Tochter nach London fahren werde, sind Messen für mich im nächsten Jahr ehrlich nur interessant wenn ich eine Aufgabe o.ä. dort hätte. Da mein Backblog reines Hobby für mich ist, sage ich ganz ehrlich sind mir die enormen Kosten die so ein Messe Besuch oft mit sich bringt das Ganze oft nicht wert. Aber schmecken tun die kleinen Dinger wirklich extrem lecker, LG Marion


www.marions-kaffeeklatsch.de
nach oben springen

#7

RE: Schwarzwälder Kirsch Cupcakes ohne Alkohol

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 24.12.2018 17:21
von ypsix • Sugarbaby
| 198 Beiträge

@Prente2015

Hallo Marion,
auch Dir wünsche ich ruhige und friedliche Feiertage. Vielen Dank für Deine Rezepte und Kreationen, die ich absolut bewundernswert finde.
Der 'otto' kann sich nicht vorstellen, welchen Aufwand ein Blog machen kann. Einer der Gründe, weshalb ich nicht mehr blogge - die Ansprüche der 'Leser' steigen ständig, und die eigenen Ansprüche auch.

GAnz liebe Grüße vom ypsix


Aufgeben gilded fei ned!
nach oben springen

#8

RE: Schwarzwälder Kirsch Cupcakes ohne Alkohol

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 03.01.2019 14:45
von Prente2015 • Icing Queen/Icing King
| 2.019 Beiträge

Liebe @ypsix , ich selber hätte mir nie träumen lassen das ich mal sowas wie einen Backblog machen würde und das nun schon seit über 2 Jahren. Ich bin ja schon ein älteres Semester und ohne die Unterstützung meiner Tochter könnte ich einige Dinge wahrscheinlich nicht machen, was Instagram und Co so betrifft. Der Arbeitsaufwand um Rezepte und Posts herum ist wirklich immens, ich bin ja immer noch Hobby Bäcker und verdiene damit nichts. Viele glauben ja das man für jedes Rezept das aufgerufen wird Geld bekommt, was ja nicht der Fall ist. Natürlich bekomme ich mal etwas bezahlt wenn ich z.b. für eine Firma eine Vorführung mache, aber auch das ist mit viel Aufwand und Vorbereitung und an den Tagen selber mit bis zu 12 Stunden Arbeit verbunden und glaub mir viel gibt es nicht dafür. Aber das macht mir nichts aus, da mir das ganze einfach einen Riesen Spaß macht. Ich gebe auch Kurse in einer Familienbildungsstätte, aber das ist wie man Mann immer sagt eigentlich "Ehrenamt" weil man da für etliche Stunden so gut wie nicht viel bekommt ( lach) aber auch das macht mir soviel Freude das ich es gerne mache. Wenn man Mann nicht mitspielen würde und ich "nur" noch Hausverwaltung und meinen eigenen Haushalt machen würde, könnte ich das Bloggen nicht in dieser Form machen, Schade das du keine Zeit mehr dafür hast, aber verstehen kann ich dich, LG Marion


www.marions-kaffeeklatsch.de
nach oben springen

#9

RE: Schwarzwälder Kirsch Cupcakes ohne Alkohol

in Cupcakes, Cakepops, Plätzchen, Petit Fours, etc 03.01.2019 15:50
von ypsix • Sugarbaby
| 198 Beiträge

@Prente2015

Hallo Marion,

ich bin auch nicht mehr taufrisch und am Können und Wissen rund um Blog / Webseite etc. liegt es nicht. Wir hatten es erst gestern im Chat von dem Thema, ich habe jahrelang Computerstammtische, LAN-Parties, Computerclubtreffen, Open Source Projekte, Ausstellungsstände usw. begleitet, betreut, organisiert (da gibt es auch kein Geld dafür). Daneben war ich noch selbständig und habe 2 Söhne mehr oder weniger alleine großgezogen.

Meinen letzten Blog (rund um Barbies, Häuser, Puppenmöbel, Kleider und Schuhe) habe ich seit 2011 nicht aktualisiert.

Die Prioritäten haben sich (mal wieder) in eine andere Richtung verschoben: ich bin Vollzeit-Hausfrau und plane und renoviere nebenher ein altes kleines Häuschen für richtige Menschen (aber eben im Schneckentempo). Es ist eine große Herausforderung so eine alte Hütte in einen angemessenen Zustand zurückzusetzen. Insbesondere, wenn in 70 Jahren jeder Bewohner andere 'Sünden' begangen hat (die man beseitigen muß) und man dann noch eigene Vorstellungen hat (ich habe 3 Jahre nach DER Spüle gesucht!)...

Die Zeit zum Bloggen mag ich mir nicht mehr nehmen, es ist unwichtig geworden.
Solange es Dir Spaß macht und Du Dein Lieblingshobby damit verknüpfen kannst ist es doch toll und Du auch noch Unterstützung von Deiner Tochter und vom Männe bekommst.

Liebe Grüße
ypsix


Aufgeben gilded fei ned!
nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Life270
Forum Statistiken
Das Forum hat 68771 Themen und 772649 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen