Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

#1

Geldgeschenk

in Kulinarische Kunstwerke 23.08.2008 17:48
von Flügelflitzer • Sugarbaby
| 179 Beiträge

Zur Hochzeit meiner Nichte habe ich ein Kakadupaar geschnitzt. Die ersten Bilder sind noch bei mir zu Haus und das Bild mit dem Brautpaar zeigt die Kakadus mit dem Geldschein im Schnabel.Alle Gäste und besonders das Brautpaar waren begeistert. LG Heike

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#2

RE: Geldgeschenk

in Kulinarische Kunstwerke 23.08.2008 18:01
von Cefi • Tortentante/onkel
| 884 Beiträge

Wow, dass sieht ja toll aus Heike!!!!! Mal was anderes.

LG Cerstin


http://www.chefkoch.de/user/b5cc9a76e3fc...c1d/profil.html
nach oben springen

#3

RE: Geldgeschenk

in Kulinarische Kunstwerke 23.08.2008 18:29
von Marry123 • Icing Queen/Icing King
| 3.977 Beiträge

klasse gemacht , du bist eine Künstlerin.






liebe Grüße
Marry
nach oben springen

#4

RE: Geldgeschenk

in Kulinarische Kunstwerke 23.08.2008 21:26
von Frülein • Icing Queen/Icing King
| 10.625 Beiträge

ich bin sprachlos, unglaublich


lg Babsi

http://tortenphantasie.heim.at
nach oben springen

#5

RE: Geldgeschenk

in Kulinarische Kunstwerke 24.08.2008 11:56
von Flügelflitzer • Sugarbaby
| 179 Beiträge

Der Gemüseschnitzkurs hat sich wirklich gelohnt. Heute hat das Brautpaar mir erzählt, dass die Gaststätte darum gebeten hat, die Kakadus zu behalten. Am Tag darauf war noch eine Hochzeitsfeier.
Natürlich ohne Geldscheine.
Schweren herzen haben sie ja gesagt. Wenn das Gesteck nach der Feier wieder ins Wasser gelegt wird, hält es sich ja ein paar Tage.
LG Heike


nach oben springen

#6

RE: Geldgeschenk

in Kulinarische Kunstwerke 24.08.2008 17:08
von Lisa89 • Sugarbaby
| 81 Beiträge

Boah die sind cool! Gefällt mir total gut!


nach oben springen

#7

RE: Geldgeschenk

in Kulinarische Kunstwerke 24.08.2008 17:31
von Buggi • Icing Queen/Icing King
| 7.851 Beiträge
Auf dem einen Foto schaust aber Böse

Aber die beiden Kakadus gefallen mir sehr, da hat sich der Kurs wirklich ausgezahlt

zuletzt bearbeitet 24.08.2008 17:31 | nach oben springen

#8

RE: Geldgeschenk

in Kulinarische Kunstwerke 24.08.2008 17:34
von Flügelflitzer • Sugarbaby
| 179 Beiträge

Ich weiß nicht warum ich böse ausschaue, eigentlich erkläre ich nur etwas.Und alle waren gut drauf. LG Heike


nach oben springen

#9

RE: Geldgeschenk

in Kulinarische Kunstwerke 24.08.2008 21:08
von Nägli • Icing Queen/Icing King
| 5.926 Beiträge

wow was für eine kunst genial


LG Carmen


** http://naegelchen.repage2.de/
** http://carmen-nagel.magix.net/
http://www.slide.com/r/IMomxX5v0j_Bj14nz...l&view=original

*Jeder Mensch ist ein neuer Versuch der Natur, über sich ins Reine zu kommen.*

nach oben springen

#10

RE: Geldgeschenk

in Kulinarische Kunstwerke 25.08.2008 09:08
von guanoapes • Icing Queen/Icing King
| 9.321 Beiträge

unglaublich
tolle idee für ein geldgeschenk
echt super gemacht


~~ http://toertchentina.edv-schlager.at/ ~~
nach oben springen

#11

RE: Geldgeschenk

in Kulinarische Kunstwerke 26.08.2008 07:47
von zementhexe • Tortentante/onkel
| 944 Beiträge

boah,Ganz große klasse.
Ein richtiges Kunstwerk.


nach oben springen

#12

RE: Geldgeschenk

in Kulinarische Kunstwerke 30.08.2008 08:10
von Claudia • Administrator
| 7.400 Beiträge

Die sehen supertoll aus! Bravo!
Aus was sind denn die Rosen, ist das Rote Beete?

Zitat von Flügelflitzer
Heute hat das Brautpaar mir erzählt, dass die Gaststätte darum gebeten hat, die Kakadus zu behalten. Am Tag darauf war noch eine Hochzeitsfeier.
Natürlich ohne Geldscheine.


Da hätte ich geld für verlangt. Die geben am nächsten Tag damit an! Und die Gäste sind dann auch sooo begeistert und kommen wieder, weil die sich ja soo Mühe gemacht haben mit der Deko! Aber sonst hätte es ja eh weggeschmissen werden müssen.


Viele Grüße
Claudia
nach oben springen

#13

RE: Geldgeschenk

in Kulinarische Kunstwerke 30.08.2008 12:23
von Tanja • Icing Queen/Icing King
| 1.862 Beiträge

ja wowwwwwwwwww....da bin ich gleich mal sprachlos....das ist ja ne supergeniale idee.....aber lange vorher darf man das nicht machen.....

lg tanja


nach oben springen

#14

RE: Geldgeschenk

in Kulinarische Kunstwerke 30.08.2008 12:31
von aleksandra • Sugarbaby
| 168 Beiträge

Ganz Toll!!Sehr schön!!
Wo Kann man den sowas lernen?


LG Aleksandra


nach oben springen

#15

RE: Geldgeschenk

in Kulinarische Kunstwerke 30.08.2008 18:59
von Flügelflitzer • Sugarbaby
| 179 Beiträge

Also die Rosen sind aus rote Bete. Ich habe die Einzelteile innerhalb der Woche vor der Feier geschnitzt und dann im Wasserbad frisch gehalten.Ohne Wasser ist das Gesteck allerdings am nächsten Tag nicht mehr so lebendig.Ja und es muß dann entsorgt werden. Wenn man es allerdings am Abend gleich wieder ins Wasser legt kann man mehrere Tage seine Gäste damit erfreuen. 3 Wochen ist so die längste Zeit gewesen. dann sieht der Rettich mehr grau aus und wird weich.
LG Heike


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Pilzli
Forum Statistiken
Das Forum hat 68763 Themen und 772606 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen