Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

#1

Kurs England - Ergebnisse

in Zucker Kunstwerke 31.03.2006 13:21
von säbein • Tortentante/onkel
| 603 Beiträge

Hallo meine Lieben!

Hier sind einmal die ersten Fotos von den Blumen und der Figur, die ich bei Squires kitchen im Kurs gemacht habe. Ich habe noch ein paar Schritt-für Schritt Fotos, aber die haben den Weg zum Scanner noch nicht gefunden . Aber es kommt schon noch alles so nach un nach!! Und wenn ihr Fragen habt, dann meldet euch bitte ganz einfach bei mir. Ich weiß ja nicht was, oder ob überhaupt, ich erklären soll.

Die Lilie wurde bei Tomi Peck gemacht, die California Poppy (bei und glaube ich Goldmohn) bei Alen Dunn und die Näherin wurde im Kurs von Maisie Parrish gemacht.

Ganz liebe Grüße
Sabine

Angefügte Bilder:

nach oben springen

#2

RE: Kurs England - Ergebnisse

in Zucker Kunstwerke 31.03.2006 13:36
von Lady • Icing Queen/Icing King
| 1.213 Beiträge

Hallo Sabine,
jetzt weiss ich was ich mir wünsche, so einen Kurs mitmachen zu dürfen. Die Blumen snd ja wunderschön, sehen aus wie echt. Ganz toll, wirklich.


Ciao Thora



nach oben springen

#3

RE: Kurs England - Ergebnisse

in Zucker Kunstwerke 31.03.2006 13:54
von Maria • Tortentante/onkel
| 822 Beiträge

Hallo Sabine,

das sind tolle Fotos von wunderschönen Blumen. Wüsste ich nicht, dass sie nicht echt sind, würde ich es nicht merken.

Liebe Grüße,

Maria



nach oben springen

#4

RE: Kurs England - Ergebnisse

in Zucker Kunstwerke 31.03.2006 14:12
von gabi • Icing Queen/Icing King
| 6.551 Beiträge


WoW! Ich bin sprachlos .... am meisten hats MIR natürlich die Figur angetan.

SUPER Sabine, da hast Du ja wirklich tolle Sachen gelernt und er Fussmarsch hat sich auch gelohnt wie man sieht !

LG Gabi



nach oben springen

#5

RE: Kurs England - Ergebnisse

in Zucker Kunstwerke 31.03.2006 14:15
von LeylaY • Icing Queen/Icing King
| 3.835 Beiträge

SEHR SEHR SCHOEN!!! Ja Gabi, da hat sich ihr Fussmarsch wirklich gelohnt! Die sehen einfach toll aus!!!!

LG Leyla



nach oben springen

#6

RE: Kurs England - Ergebnisse

in Zucker Kunstwerke 31.03.2006 14:21
von beate • Icing Queen
| 4.324 Beiträge

Das könnten ja Bilder aus einem Lehrbuch sein! Wahnsinn!

Gleich einige Fragen:
1. Alles mit Blumenmasse gemacht?
2. zur Lilie: hast du die Blütenblätter mit einem Veiner strukturiert? Und die Blätter, erst trocknen lassen - vielleicht auf einer speziellen Form - und dann zusammengesetzt?
3. zur Näherin: wie wurde sie zusammengesetzt? Oder nur geklebt? Wenn ja, mit was?

Ich weiss - viele Fragen, lass dir Zeit!

LG Beate



nach oben springen

#7

RE: Kurs England - Ergebnisse

in Zucker Kunstwerke 31.03.2006 14:50
von Frülein • Icing Queen/Icing King
| 10.625 Beiträge

Heul, ich will auch so einen kurs mitmachen,

das schaut super professionell aus, die blumen hätt ich auch nicht geglaubt das die unecht sind (das war jetzt nicht ganz deutsch glaub ich)

schaut einfach spitze aus, gratulation

lg babsi



nach oben springen

#8

RE: Kurs England - Ergebnisse

in Zucker Kunstwerke 31.03.2006 15:23
von Ursula40 • Administrator
| 10.676 Beiträge

Was hier eindeutig fehlt ist der ganz gruene Neid Smilie. Ich will auch so'n einen Kurs mitmachen, heul, heul heul
Als Strafe, dass Du konntest und wir anderen zu Hause bleiben mussten, darfst Du alles, aber auch alles aufschreiben, was ihr gelernt habt. Das gilt fuer alle drei. Am besten mit Fotos und und und. So sehr wie ich meine Familie liebe, mein Haus und alles, aber manchmal ist es wirklich bloed, so weit weg zu wohnen. Kann zwar einiges machen, was Ihr in D. nicht so koennt, aber vieles ist halt dafuer so viel schwieriger als es sein koennte. Seufz
Freut mich aber fuer Euch, dass Ihr Spass gehabt habt.
LG Uschi



nach oben springen

#9

RE: Kurs England - Ergebnisse

in Zucker Kunstwerke 31.03.2006 19:58
von grandisi • Administrator
| 9.482 Beiträge

Wunder-wunderschön,Sabine!! Du hast mit den dreien ganz tolle Lehrer/innen gehabt! Alle drei sehr bekannte Namen in UK. Ich glaube,es ist was ganz anderes,wenn man 'live' sieht,wie etwas gemacht wird,als wenn man aus Büchern lernt,oder?
Ich habe auch eine Frage - gibt es eigentlich ein Unterschied zwischen der Sugardough was Maisie Parrish benutzt zum modellieren zu normalen Modellierpaste,und wenn,was?

Uschi - wir haben eine grüne Smilie - nur steht 'shy' dabei - weiß ich auch nicht warum grün=shy....


LG Grandisi
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten!

Never trust a skinny baker!



nach oben springen

#10

RE: Kurs England - Ergebnisse

in Zucker Kunstwerke 01.04.2006 21:26
von Hedy • Icing Queen/Icing King
| 5.117 Beiträge

Ich möchte auch so einen Kurs machen,,Grööööööhl
Aber die sind bestimmt auch sehr teuer

schaut alles sehr gut aus.

l.g.Hedy



nach oben springen

#11

RE: Kurs England - Ergebnisse

in Zucker Kunstwerke 03.04.2006 07:35
von Gabriele • Icing Queen/Icing King
| 2.162 Beiträge

wahnsinn diese ergebnisse!!!! die blumen sind wirklich wunder-wunder schön. sehen nicht aus, als wären sie aus zuckermasse.

lg gabi



nach oben springen

#12

RE: Kurs England - Ergebnisse

in Zucker Kunstwerke 03.04.2006 08:46
von Miliane • Sugarbaby
| 102 Beiträge

Hallo Sabine,

wirklich traumhaft nicht nur die Blumen, auch die Näherin ist Spitze geworden. Jetzt brauchst du ja nie mehr "echte Blumen" zu kaufen, da du ja selbst eine "Blumenfee" geworden bist. Selbstverständlich bin ich auf schon sehr gespannt auf die nächsten Fotos. Herzlichen Dank dafür.

LG
Miliane



nach oben springen

#13

RE: Kurs England - Ergebnisse

in Zucker Kunstwerke 04.04.2006 13:08
von säbein • Tortentante/onkel
| 603 Beiträge

Hallo ihr Lieben!

Danke, danke für die lieben Komplimente !

Hallo Beate!
Zu deinen Fragen: Die Blumen sind nicht aus Blumenmasse sondern aus cold porcelain. Das hat den Vorteil, dass die Blumen nicht brechen und es auch für den Anfang etwas leichter zu verabeiten ist als Blumenmasse! Wenn wir Blumenmasse genommen hätten, dann hätte wohl niemand seine Blumen heil nach Hause gebracht. Ich habe meine einfach in die Handtasche getan und sie haben die ganze Reise Zug, U-Bahn,Flug heil überstanden. Das cold porcelain ist zwar nicht giftig, aber auch nicht essbar. Aber ganz ehrlich, ich kann mir grundsätzlich nicht vorstellen, dass jemand, wenn er z.B. eín ganzes Blumenbukett auf der Torte bekommt, das ach aufisst?? Aber man muss natürlich drauf hinweißen!!

Die Lilien und auch der Goldmohn wurden mit einem Veiner bearbeitet, dann wurden die einzelnen Teile kurz angetrocknet, aber sie sollten nicht ganz trocken sein, da man sie sonst nur mehr schwer zusammensetzten kann. Die Lilienblätter haben wir in ein kleines Schüsselchen gelegt, damit sie gebogen werden. Aber wie gesagt, haben wir beim Zusammensetzen noch ein bisschen geformt.

Die Teile bei der Figur wurden zum Teil mit Spaghetti zusammengesteckt und teilweise geklebt.

Hallo Diane!
Ich kann dir ehrlich gesagt nicht sagen, ob ein Unterschied zwischen der Masse von Maisie und der normalen Modelliermasse besteht . Ich habe bisher ja immer fast ausschließlich mit Marzipan modelliert oder ev. noch mit dem Massa ticino. Die Masse hat sich aber ganz leicht verarbeiten lassen und ist auch recht schnell getrocknet, was ja gegenüber dem Marzipan bei Figuren ein Vorteil ist.

Hallo Hedy!

Der Kurs war schon ganz schön teuer. Er hat ca. 560,-- Euro gekostet . Das Material hat sich nocheinmal mit ca. 250,-- niedergeschlagen. Aber natürlich ist die Unterkunft für eine Woche auch nicht gerade billig, B&B um 420,-- Und dann auch noch die Verpflegung!! Das Billigste war noch der Flug mit ca. 110,-- Euro!!! Alles in allem war die Woche in England teurer als ein 14-tägiger Urlaub in der Karibik........aber auch vieeeeeeel schöner und interessanter

Ich habe mich mittlerweile drangemacht, nocheinmal Blumen zu machen, damit ich es nicht verlerne! Ich werde meinen Freund bitten, dass er eine Fotoserie macht von den einzelnen Schritten, ich setze die Fotos dann hier herein. Bitte nur um etwas Geduld!

Ganz liebe Grüße
Sabine



nach oben springen

#14

RE: Kurs England - Ergebnisse

in Zucker Kunstwerke 11.04.2006 18:16
von Hedy • Icing Queen/Icing King
| 5.117 Beiträge

Hallo Säbein,danke für deine liebe Antwort ich staune immer wieder wie ihr das macht und könnt ,das es nun so teuer ist habe ich nicht gedacht nun das könnte ich mir von meiner mini Rente auch nie leisten deshalb bin ich froh eure lieben Bilder zu sehen.
Freu mich schon auf die nächsten.

L.G.Hedy



nach oben springen

#15

RE: Kurs England - Ergebnisse

in Zucker Kunstwerke 18.09.2008 15:55
von soa-lee • Cakeicer
| 287 Beiträge

Bin gerade beim durchstöbern und was soll ich sagen...einfach toll. Es lohnt sich halt manchmal wenn man an solchen Kursen teilnehmen kann, aber die Preise

LG Kerstin


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 68887 Themen und 773214 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen