Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

#16

RE: Selbst ist die Braut

in Besondere Anlässe 1. 07.09.2011 12:47
von Ladycake • Tortentante/onkel
| 651 Beiträge

Tolle Farben, tolle Blüten, tolle Torte. Alles Gute zur Hochzeit


Liebe Grüße Heidi


nach oben springen

#17

RE: Selbst ist die Braut

in Besondere Anlässe 1. 07.09.2011 13:17
von Süßkirsche • Icing Queen/Icing King
| 1.275 Beiträge

Auch von mir herzlichen Glückwunsch
Du hast eine ganz tolle HT gezaubert
die Blüten sind wunderschön
schade ,dass sie geschmolzen sind.
Willst du mir das Rezept der Kastaniencreme verraten?

grüße Heidi

http://www.toertchendeko.de/


nach oben springen

#18

RE: Selbst ist die Braut

in Besondere Anlässe 1. 07.09.2011 13:42
von julesa • Cakeicer
| 275 Beiträge

Herzlichen Glückwunsch und meinen Respekt! Bei dem Stress noch so ein tolles Werk zu vollenden - chapeau! Die Blumen sehen klasse aus und mit dem Farbband ist die Torte einfach perfekt. Besser hätte sie kein Konditor hinbekommen.Schade nur um die schönen Blumen...


Liebe Grüßle,
Lena


nach oben springen

#19

RE: Selbst ist die Braut

in Besondere Anlässe 1. 07.09.2011 20:17
von natessimo • Icing Queen/Icing King
| 4.555 Beiträge

super torte! sehr gelungen.
schade, dass du zuckerblumen nicht als erinnerung geblieben sind.
aber dafür war die feier in einer grotte bestimmt auch ein erlebnis! herzlichen glückwünsch zur vermählung.

übrigens hört sich die preiselbeertorte sehr lecker an, verrätst du das rezept?


Alles Liebe Nadine
http://natessimo.blogspot.com


nach oben springen

#20

RE: Selbst ist die Braut

in Besondere Anlässe 1. 07.09.2011 20:32
von Elli • Icing Queen/Icing King
| 6.910 Beiträge

Sehr schöne Hochzeitstorte! Sie ist dir definitiv super gelungen. Auch die Blüten klasse.
Zur Hochzeit alles Gute!


Liebe Grüße
Elli

Life is uncertain - eat dessert first!


nach oben springen

#21

RE: Selbst ist die Braut

in Besondere Anlässe 1. 07.09.2011 20:49
von Zuckerblume58 • Icing Queen/Icing King
| 2.872 Beiträge

Hallo,
auch von mir ganz herzliche Glückwünsche zur Hochzeit.

Dass du deine HT selbst machen wolltest, kann ich sehr gut verstehen. Mir gefallen die Torten die man in den Konditoreien bestellen kann, auch nicht so gut. Mit so schönen Blüten wär die bestimmt kaum bezahlbar gewesen Die Arbeit hat sich jedenfalls gelohnt.
Das glaube ich dir, dass deine Gäste beim Anblick dieser tollen Torte Augen gemacht haben
Schade, dass die Blüten durch die Hitze kaputtgegangen sind, wär ne schöne Erinnerung gewesen.




http://zuckerblume58.jimdo.com/


nach oben springen

#22

RE: Selbst ist die Braut

in Besondere Anlässe 1. 07.09.2011 20:58
von sternenkind • Icing Queen/Icing King
| 1.817 Beiträge

Herzlichen Glüchwunsch auch von mir und die Torte ist toll geworden.


LG
Natalia


nach oben springen

#23

RE: Selbst ist die Braut

in Besondere Anlässe 1. 07.09.2011 21:09
von Carmen 48 • Tortentante/onkel
| 556 Beiträge

Auch von mir herzlichen Glückwunsch!
Ich hätte glaube ich nicht die Nerven gehabt, um die Hochzeitstorte selbst zu machen.Respekt, der Aufwand hat sich gelohnt. Wunderschöne Torte!
LG Carmen


nach oben springen

#24

RE: Selbst ist die Braut

in Besondere Anlässe 1. 08.09.2011 08:37
von Quyrill • Icing Queen/Icing King
| 1.364 Beiträge

Oh danke ihr Lieben für die herzlichen Glückwünsche!!!

Die Rezepte stelle ich euch ein (kann aber ein paar Tage dauern, fahren gleich weg auf Urlaub ;)).

GLG An

Angefügte Bilder:
03b.jpg


zuletzt bearbeitet 08.09.2011 08:59 | nach oben springen

#25

RE: Selbst ist die Braut

in Besondere Anlässe 1. 09.09.2011 18:06
von Andel66 • Cakeicer
| 447 Beiträge

Sehr schön und elegant.


nach oben springen

#26

RE: Selbst ist die Braut

in Besondere Anlässe 1. 09.09.2011 22:23
von kleinemaus025 • Sugarbaby
| 132 Beiträge

Alles Liebe und Gute auch noch von mir zur Hochzeit :-)

Sieht wirklich sehr hübsch und edel aus deine torte.


nach oben springen

#27

RE: Selbst ist die Braut

in Besondere Anlässe 1. 09.09.2011 22:26
von julimond28 • Cakeicer
| 258 Beiträge

wow!! So schön! die farben sind genial!



nach oben springen

#28

RE: Selbst ist die Braut

in Besondere Anlässe 1. 24.02.2012 02:00
von Juliabiene • Kuchenküken
| 47 Beiträge

Hallo Quyrill,

ich heirate und überlege gerade, meine Torte ebenfalls selbst zu backen.
Da du nun erfahren bist, hier meine Fragen an dich...

Wann hast du angefangen zu backen und an welchen Tagen hast du was gemacht? (ich heirate an einem Samstag)
Hat alles gehalten, obwohl die Torte nicht erst kurz vorher dekoriert wurde?
Wieviel hat dich die Torte im endeffekt gekostet? Lohnt es sich, sie selbst zu backen?
Wie ich sehe hast du Ganachen und dünne Schichten als Füllungen genommen?


Hach, ich kann nicht mehr schlafen, geht so vieldurch den Kopf....die wollen fast 300 € für eine 4stöckige Torte...
Das ist schon heftig...aber ich hab Angst das ich es zeitlich nicht alles schaffe.....



Und vor allem: ALLES GUTE ZUR TRAUUNG!

lg Julia


nach oben springen

#29

RE: Selbst ist die Braut

in Besondere Anlässe 1. 24.02.2012 08:50
von Quyrill • Icing Queen/Icing King
| 1.364 Beiträge

Hallo Julia!

Erstmal danke für die Glückwünsche!

Also ich weiß gar nicht genau was mir die Torte im Endeffekt gekostet hat, aber sie war auf jeden Fall deutlich billiger, als eine vom Konditor. Vor allem wäre es in meiner Gegend schwierig geworden, einen Konditor zu finden der die Torte auch nach meinen Wünschen gestaltet.^^

Ich wollte keine Sahnefüllungen, weil ich eben nicht wusste wie warm es an diesem Tag wird und wenn sie dann einige Zeit ohne Kühlung da steht, hätte ich Angst gehabt, dass sie mir womöglich noch davon rinnt. Und als Braut will man ja auf Nummer sicher gehen. Ok, der oberste, kleinste Stock hatte eine Sahnefüllung, aber da kam ja keine große Last mehr drauf.
Auf meinem Blog findest du genaueres zur Torte... Tortenpoesie

Hab auch an einem Samstag geheiratet.
Zeitlich klappte es schon. Und das, obwohl sich alle Gäste vor der Trauung bei uns zu Hause sammelten (das hieß also auch, das Haus "hochzeitstauglich" zu machen) und wir viele Gäste hatten, die vom Ausland anreisten und schon am Tag vor der Trauung zum Grillen bei uns waren. Und zwischendurch musste ich auch noch zu unserer Location zwecks Deko. Die Braut glänzte eben etwas durch Abwesenheit. Der Freitag war echt ein langer und harter Tag...

Ich hab auch mal einen Ablauf meines Hochzeitstages in Tagebuchform geschrieben. Da siehst du in etwa, wie sowas ablaufen kann... Ein Tag, der wie im Flug verging

Hab auch mal eine Braut gefunden, die ihre Torte ebenfalls selbst gemacht hat, die hat die Torte glaub ich am Vortag bei der Location fertig zusammengebaut und ist dann kurz vor Mitternacht in die Küche gegangen und hat die Zuckerblumen angebracht. Also das wollte ich nicht - in Brautkleid noch Torte dekoreiren... gibt aber bestimmt coole Fotos.

Wenn du Fragen hast kannst du mich jederzeit gerne anschreiben!

LG und gaaaanz viel Spaß bei den Vorbereitungen!!!


Süße Grüße

An

http://tortenpoesie.blogspot.com/


nach oben springen

#30

RE: Selbst ist die Braut

in Besondere Anlässe 1. 24.02.2012 12:31
von Juliabiene • Kuchenküken
| 47 Beiträge

Ja, Fragen gibt es da viele....

Wie hast du die unterste Torte so groß bekommen?
Welche Größen und Höhen hatten die 3 Torten?

OOOOOh, aufgeregt :-~


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 68611 Themen und 771635 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen