Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

#1

Meine zweite weiße Phaleanopsis

in Zucker Kunstwerke 21.03.2012 11:04
von Florali • Icing Queen/Icing King
| 2.837 Beiträge

Hallo ihr Lieben,

die 5 Orchideenblüten sind fertig, die ich für ein Brautpaar gemacht habe, das mit ihnen ihre Hochzeitstorte dekorieren möchte. Daher sind sie auch nicht alle zusammengebunden.

Sonntag werden sie abgeholt und da heute die Sonne so wundervoll frühlingshaft scheint, habe sie eben noch mal fotografiert. Ich freue mich, dass sie mir so gut gelungen sind und hoffe, dass sie euch auch gefallen.

Ich habe die Veiner dafür selbst gemacht. Ihr findet sie hier:

Mit meinen ersten Phaleanopsis hatte ich im Oktober 2010 meinen Einstand bei TT und sie stehen immer noch bei mir in der Vase! Das sind die in meinem Profilbild.

Angefügte Bilder:

Ganz liebe Grüße Tina

http://floralilie.jimdo.com/


zuletzt bearbeitet 21.03.2012 11:05 | nach oben springen

#2

RE: Meine zweite weiße Phaleanopsis

in Zucker Kunstwerke 21.03.2012 11:52
von Suella • Icing Queen/Icing King
| 3.452 Beiträge

Komm' Tina, stell sie wieder zurueck in die Vase
Du bist der Hammer, ehrlich die sind sowas von schoen geworden Aber das i-Tuepfelchen sind die Faeden unten am Labellum...genial. Bitte mehr davon, ja LG Susi


http://sites.google.com/site/petrijevcaninfamily/
http://www.facebook.com/pages/Susies-Cakes/146592692070686


nach oben springen

#3

RE: Meine zweite weiße Phaleanopsis

in Zucker Kunstwerke 21.03.2012 12:01
von Frangipani • Icing Queen/Icing King
| 1.239 Beiträge

Mir gehts wie Susi, mir fällt gerade die Kinnlade runter. Die sind dir sensationell gelungen die Orchideen! Waaaaaahnsinn, großartig, krieg mich garnicht ein vor lauter Staunen.


Liebe Grüße
Sonja


www.sonjaszuckerseiten.jimdo.com


nach oben springen

#4

RE: Meine zweite weiße Phaleanopsis

in Zucker Kunstwerke 21.03.2012 12:02
von Elli • Icing Queen/Icing King
| 6.913 Beiträge

Aaah, wie schön! Wenn ich das sehe, könnte ich mich glatt hinsetzten und anfangen...
Traumschön. Deine Blüten werden die Hochzeit veredeln!


Liebe Grüße
Elli

Life is uncertain - eat dessert first!


nach oben springen

#5

RE: Meine zweite weiße Phaleanopsis

in Zucker Kunstwerke 21.03.2012 12:21
von Florali • Icing Queen/Icing King
| 2.837 Beiträge

Das freut mich aber, wenn ihr Spaß an den Blumen habt!!!

Die tolle Sonne hat aber auch ihren Teil zu der Wirkung getan! Die Schatten sind so wunderschön! Bei der einzelnen Blüte sieht der Schatten fast aus wie ein Schmetterling.

Susi, hier sieht man aber ganz deutlich den Draht und dass sie nicht aus der Vase sind! [img] [/img]

Und die Schwänzchen fand ich wichtig. Im Original sind die allerdings noch dünner!
Ich hoffe nur die halten bis August durch. Dann ist nämlich die Hochzeit!


Ganz liebe Grüße Tina

http://floralilie.jimdo.com/


nach oben springen

#6

RE: Meine zweite weiße Phaleanopsis

in Zucker Kunstwerke 21.03.2012 12:25
von tortenjunkie • Cakeicer
| 347 Beiträge

Wow... echt super schön, deine Orchideen! Mensch, da würd ich gern die HZ-Torte bekommen, auf denen deine Blüten sind!
Welche Ausstecher verwendest du?
Will mich demnächst auch mal an diese tolle Blume wagen... Hab aber noch großen Respekt... Hast du noch irgendwelche Tips für mich?
LG Sarah



zuletzt bearbeitet 21.03.2012 12:26 | nach oben springen

#7

RE: Meine zweite weiße Phaleanopsis

in Zucker Kunstwerke 21.03.2012 12:52
von Florali • Icing Queen/Icing King
| 2.837 Beiträge

Klar habe ich Tipps!

Also zum einen die wunderbare Anleitung von Caro in ihrem Zuckershop:
http://shop.zuckerzauber.at/epages/es121...fos/Anleitungen

Da bekommst du auch alles Zubehör und super Beratung!
Ausstecher habe ich nur für die vorderen zwei großen Blätter genommen. Die waren in meinem Set von Jem: http://www.mein-tortenladen.de/epages/es...oducts/103FF002

Für das Labellum (das mir bei Jem zu klein war) und die hinteren drei Blätter habe ich mir Papierschablonen von den Originalblättern gemacht und mit dem Cutting-Wheel (http://shop.zuckerzauber.at/epages/es121.../Products/CW426) ausgeschnitten.

Für die Knospen ist so ein Werkzeug oder auch das sehr hilfreich, um die Rillen zu prägen.

Wenn es ganz perfekt werden soll brauchst du noch einen Veiner. Entweder selbst basteln, wie ich oben verlinkt habe oder einen guten kaufen. Der hier von Great Impression ist toll

Dann mal viel Spaß beim Basteln!


Ganz liebe Grüße Tina

http://floralilie.jimdo.com/


zuletzt bearbeitet 21.03.2012 12:53 | nach oben springen

#8

RE: Meine zweite weiße Phaleanopsis

in Zucker Kunstwerke 21.03.2012 15:57
von Diete • Icing Queen/Icing King
| 3.684 Beiträge



Wunderschöne Blüten, bin auch nichts anderes von dir gewohnt.


LG Linde


nach oben springen

#9

RE: Meine zweite weiße Phaleanopsis

in Zucker Kunstwerke 21.03.2012 17:15
von Gutscha Lydia • Icing Queen/Icing King
| 1.859 Beiträge

Na Deine Orchidee ist wunderschön geworden. Ich bin gerade auch beim Orchideen machen
Für eine Torte zum Geburtstag meiner Schwägerin. Aber ich bin schon ganz verzweifelt, weil mir brechen ständig die Schwänchen. Heute habe ich grade den Zweig fertig gemacht und bin sehr froh darüber. Aber wenn ich Deine tollen Blumen sehe weis ich das ich noch viel, viel üben muss.
Liebe Grüße

Lydia


nach oben springen

#10

RE: Meine zweite weiße Phaleanopsis

in Zucker Kunstwerke 21.03.2012 17:23
von Florali • Icing Queen/Icing King
| 2.837 Beiträge

Diete, dann hoffe ich, dass es dir nicht langweilig wird!

Danke für dein Lob, Lydia!

Am besten ist wohl, du rollst die Schwänzchen etwas ein, dann stehen sie nicht so nach vorne ab.
Dazu musst du einfach das Balltool vom Ende des Schwänzchens mit leichtem Druck nach innen zum Labellum führen. Dann kringelt es sich automatisch!

Ansonsten ist es immer wichtig die Paste sehr dünn, fast papierdünn auszurollen. Nur in der Mitte nicht zu dünn, sonst bricht das Labellum ab. Was noch wichtig ist, die Blätter auf geknüllter Alufolie trocknen lassen, damit sie die Wölbung der Originalblätter erhalten.


Ganz liebe Grüße Tina

http://floralilie.jimdo.com/


zuletzt bearbeitet 21.03.2012 17:27 | nach oben springen

#11

RE: Meine zweite weiße Phaleanopsis

in Zucker Kunstwerke 21.03.2012 17:33
von Süßkirsche • Icing Queen/Icing King
| 1.275 Beiträge

Tina deine Blüten sind ein Traum

LG Heidi

http://www.toertchendeko.de/


nach oben springen

#12

RE: Meine zweite weiße Phaleanopsis

in Zucker Kunstwerke 21.03.2012 17:48
von michaela019 • 5 Beiträge

Wahnsinn einfach nur genial :-)


nach oben springen

#13

RE: Meine zweite weiße Phaleanopsis

in Zucker Kunstwerke 21.03.2012 18:17
von Gutscha Lydia • Icing Queen/Icing King
| 1.859 Beiträge

Vielen, vielen Dank Tina für die schnelle Antwort. Bei der nächsten Orchidee werde ich deinen Rat bestimmt folgen.

Liebe Grüße
Lydia


nach oben springen

#14

RE: Meine zweite weiße Phaleanopsis

in Zucker Kunstwerke 21.03.2012 19:34
von Memi • Cakeicer
| 294 Beiträge

Ganz tolle Orchiedeen die sehen schöner aus wie meine auf der Fensterbank.Ganz klasse gemacht und dein wütender Smily wegen deinem Draht amüsiert mich weil er sich so schön ärgert aber du brauchst dich nicht zu ärgern es ist alles perfekt.


VLG Monika



zuletzt bearbeitet 21.03.2012 19:35 | nach oben springen

#15

RE: Meine zweite weiße Phaleanopsis

in Zucker Kunstwerke 21.03.2012 20:22
von Florali • Icing Queen/Icing King
| 2.837 Beiträge

Ich danke euch sehr!

Monika, das Ärgern ist ja auch nur ein Spaß!
Das ist ein "Running Gag" dass manche scherzhaft sagen, ich würde heimlich echte Blumen als Zuckerblumen verkaufen, indem ich die Stiele mit Floristenband umwickele!


Ganz liebe Grüße Tina

http://floralilie.jimdo.com/


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 38 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: manimaran
Forum Statistiken
Das Forum hat 68853 Themen und 773076 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen