Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

#31

RE: Meine eigene Hochzeitstorte ... das erste Mal Rosen und Stapeln!

in Besondere Anlässe 1. 05.06.2012 20:49
von Knubi • Sugarbaby
| 66 Beiträge

Hallo Jessi ,

herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit - und zu Deiner super gelungenen Torte. Ich hätte das nicht geschafft, so ne tolle Torte zu machen, wenn meine eigene Hochzeit bevor steht (ich weiß wovon ich rede, ich hab's schon 2x gewagt....) Die Rosen sehen auch total echt aus, finde ich....

Weiter so

LG
Petra


nach oben springen

#32

RE: Meine eigene Hochzeitstorte ... das erste Mal Rosen und Stapeln!

in Besondere Anlässe 1. 06.06.2012 08:10
von Früchtchen • Tortentante/onkel
| 702 Beiträge

Hallo ihr Lieben,

vielen Dank noch einmal für all eure lieben Glückwünsche zur Hochzeit und netten Worte zur Torte!!! Nach einem Monat kann ich nun sagen, dass sich die viele Arbeit gelohnt hat, denn das Bild von Torte und Strauß macht sich wirklich prima im Hochzeitsalbum Für alle, die auch ihre eigene Torte zu Hochzeit backen möchten: Es ist machbar - mit guter Planung, Vorbereitung und guten Nerven !

@ Zwergnase_ak: Bei den Kanten ist es wirklich wichtig, dass du deine Torte schon vor dem Eindecken richtig gerade und glatt bearbeitet hast. Das heißt drei oder viermal mit Ganache abziehen, glätten und frosten bzw. in den Kühli. Ich bearbeite die Torten vorneweg schon so, dass sie wirklich sehr glatt sind und mir die Kanten schon gefallen ... erst dann geht es ans Eindecken. Und nach dem Fondantüberziehen heißt es dann gut glätten und die Kanten noch ein wenig so schieben, wie du sie haben willst. Ich nehme Callebaut zum Eindecken, der kann richtig was ab... mit Satin Ice habe ich da mehr Probleme gehabt! Ich wünsche dir viel Erfolg für deine bevorstehende Hochzeitstorte!!! Sicher wird sie sehr schön werden!!!


LG . . . *Früchtchen*

http://coliskitchen.blogspot.com


nach oben springen

#33

RE: Meine eigene Hochzeitstorte ... das erste Mal Rosen und Stapeln!

in Besondere Anlässe 1. 06.06.2012 09:55
von ajusa119 • Cakeicer
| 384 Beiträge

Die ist soooooooooooooooo wunderschön und der Rezept hört sich so lecher an.Muss auf jeden Fall ausprobieren.

Lg,Zaneta


nach oben springen

#34

RE: Meine eigene Hochzeitstorte ... das erste Mal Rosen und Stapeln!

in Besondere Anlässe 1. 06.06.2012 21:34
von Ingwerherz • Icing Queen/Icing King
| 1.588 Beiträge

Meine allerherzlichsten Glückwünsche nachträglich!
Da hastdu euch aber eine Hochzeitstorte geschaffen, die nicht nur euch, sondern auch euren Gästen im mer in Erinnerung bleiben wird...
Perfekt abgestimmt auf den Brautstrauss - meinen allergrößten Respekt,
dass du das so toll hinbekommen hast!


Liebe Grüße

Ingwer



"Lohnt sich das?" fragt der Kopf
"Nein",sagt das Herz, "aber es tut gut..."


nach oben springen

#35

RE: Meine eigene Hochzeitstorte ... das erste Mal Rosen und Stapeln!

in Besondere Anlässe 1. 08.06.2012 00:44
von Gina • Tortentante/onkel
| 995 Beiträge

Herzlichen Glückwunsch. Die Torte ist sehr schön geworden. Deine Blumen sehen toll aus, schöne Farben.
Gruß Regina


nach oben springen

#36

RE: Meine eigene Hochzeitstorte ... das erste Mal Rosen und Stapeln!

in Besondere Anlässe 1. 08.06.2012 08:50
von Carmen 48 • Tortentante/onkel
| 556 Beiträge

Eine wunderschöne Torte! Und deine Blumen sind einfach der Wahnsinn!

LG Carmen


nach oben springen

#37

RE: Meine eigene Hochzeitstorte ... das erste Mal Rosen und Stapeln!

in Besondere Anlässe 1. 10.06.2012 21:30
von Früchtchen • Tortentante/onkel
| 702 Beiträge

Ohh, vielen lieben Dank! Ich freu mich ja so, dass sie euch gefällt!!! Das ist auch noch eine schöne Belohnung, für den Aufwand...


LG . . . *Früchtchen*

http://coliskitchen.blogspot.com


nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MyCakeStuff
Forum Statistiken
Das Forum hat 68656 Themen und 771951 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen