Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

#1

das erste Mal mit Blattgold

in Besondere Anlässe 1. 10.04.2016 07:20
von backmütterchen • Icing Queen/Icing King
| 1.472 Beiträge

eigentlich wollte ich ja nie mit Frischblumen arbeiten. Aber ich wollte schon immer mal mit Blattgold probieren. Jetzt hat sich die Gelegenheit ergeben, dafür aber mit Frischblumen. Gut, dass ich mehr bestellt hatte als ich eigentlich gebraucht hätte. Das Gold ist so unbeschreiblich dünn, viele Blätter sind mir kaputt gegangen. Die unterste Etage sind eigentlich 3 Etagen übereinander gestapelt und zusammen eingedeckt, 22cm im Durchmesser und 22 cm hoch, die oberste 2 Etagen zusammen eingedeckt, 16 cm im Durchmesser und 14 cm hoch. Unten gab es 2x Schokobiskuit mit Schokocreme und 1x heller Biskuit mit Johannisbeergelee und Vanillecreme, oben die war 2x Milchmädchen mit Karamellsahne.
liebe Grüße
Ulrike|addpics|6dr-3-584c.jpg|/addpics|


nach oben springen

#2

RE: das erste Mal mit Blattgold

in Besondere Anlässe 1. 10.04.2016 10:15
von huchti • Cakeicer
| 275 Beiträge

was für eine Torte Wahnsinn. Sehr elegant. Bin total begeistert
Lg Verena


nach oben springen

#3

RE: das erste Mal mit Blattgold

in Besondere Anlässe 1. 10.04.2016 10:33
von fabias • Tortentante/onkel
| 527 Beiträge

Wirklich eine tolle Torte, sieht nach einer ' teuren' Angelegenheit aus .
Wie hast du denn die Frischblumen auf der Torte befestigt?


LG
Renate

nach oben springen

#4

RE: das erste Mal mit Blattgold

in Besondere Anlässe 1. 10.04.2016 12:58
von Irene56 • Sugarbaby
| 91 Beiträge

Mal wieder ein tolles Kunstwerk. Herzlichen Glückwunsch.

LG Irene


nach oben springen

#5

RE: das erste Mal mit Blattgold

in Besondere Anlässe 1. 10.04.2016 13:54
von ursel 45 • Icing Queen/Icing King
| 1.142 Beiträge

Tolle Torte, schaut richtig Edel aus. Das hört sich nach viel Geduld an. Aber die Mühe hat sich gelohnt. LG Ursel 😃 😃 😃


nach oben springen

#6

RE: das erste Mal mit Blattgold

in Besondere Anlässe 1. 10.04.2016 23:26
von Prente2015 • Icing Queen/Icing King
| 2.142 Beiträge

Sehr sehr edel! Wudnerbare Farbkombi zu den gold/weissen Torten, gehe ich richtig in der Annahme das du einen Blumenkranz gebunden hast und den um die Torte gelegt hast? Hast du ungespritzte Blüten beim Floristen bestellen können... eine wirklich hochfeine Torte hast du gezaubert!LG Marion


nach oben springen

#7

RE: das erste Mal mit Blattgold

in Besondere Anlässe 1. 11.04.2016 08:53
von backmütterchen • Icing Queen/Icing King
| 1.472 Beiträge

Die Blumen sind in einen Kranz aus Steckmasse (Mosi) gesteckt, damit die Blüten nicht mit der Torte in Berührung kommen, ist der Innendurchmesser vom Kranz 2cm größer als die oberste Torte. Und ich habe auf die unterste Torte eine dünne Kapa gelegt, die größer als die unterste Torte war. Dadrauf hat der Kranz gelegen.
lG
Ulrike


nach oben springen

#8

RE: das erste Mal mit Blattgold

in Besondere Anlässe 1. 11.04.2016 11:40
von Ladycake • Tortentante/onkel
| 651 Beiträge

Leider kann ich kein Bild der Torte sehen.


Liebe Grüße Heidi
Zimmer 21


nach oben springen

#9

RE: das erste Mal mit Blattgold

in Besondere Anlässe 1. 11.04.2016 15:45
von eifel-hexe • Icing Queen
| 5.242 Beiträge

Zitat von Ladycake im Beitrag #8
Leider kann ich kein Bild der Torte sehen.

Das wird doch ganz unten links im Posting dargestellt, einfach drauf klicken


LG

Ute
nach oben springen

#10

RE: das erste Mal mit Blattgold

in Besondere Anlässe 1. 21.04.2016 17:16
von Elli • Icing Queen/Icing King
| 6.914 Beiträge

Sehr chic! Das Blattgold muss ja ein kleines Vermögen gekostet haben bei der Fläche!


Herzlichen Gruß
Elli

Mitglied im IGT e.V.
nach oben springen

#11

RE: das erste Mal mit Blattgold

in Besondere Anlässe 1. 22.04.2016 09:24
von backmütterchen • Icing Queen/Icing King
| 1.472 Beiträge

Hallo Eli,
bei Credo gibt es essbares Blattgold um einiges günstiger als in den Tortenzubehör-Shops. Für die ganze Torte habe ich für 70,00 Euro Blattgold verbraucht.
liebe Grüße
Ulrike


nach oben springen

#12

RE: das erste Mal mit Blattgold

in Besondere Anlässe 1. 22.04.2016 12:57
von Elli • Icing Queen/Icing King
| 6.914 Beiträge

Danke für den Tipp. Das sind wirklich stattliche Materialkosten.


Herzlichen Gruß
Elli

Mitglied im IGT e.V.
nach oben springen

#13

RE: das erste Mal mit Blattgold

in Besondere Anlässe 1. 22.04.2016 20:40
von Winterkirsche • Icing Queen/Icing King
| 4.312 Beiträge

70 Euro nur fürs Blattgold? Aaaaaah... Ist die Torte nicht zufällig zum 90 Geburtstag der Queen von England?


LG Tascha
nach oben springen

#14

RE: das erste Mal mit Blattgold

in Besondere Anlässe 1. 23.04.2016 12:08
von backmütterchen • Icing Queen/Icing King
| 1.472 Beiträge

für die Quenn hätte ich was anderes gemacht, die Torte war die Hochzeitstorte für ein Paar mit eigener Goldschmiede. Da musste es gold sein.
liebe Grüße
Ulrike


nach oben springen

#15

RE: das erste Mal mit Blattgold

in Besondere Anlässe 1. 23.04.2016 20:50
von uta16 • 5 Beiträge

Etwas anderes wäre auch nicht passend gewesen! Super!
LG


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 68903 Themen und 773278 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen