Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Viecher-Kuchen

in Geburtstag-Kinder 29.11.2016 18:57
von Emely • Sugarbaby
| 62 Beiträge

Hallo liebe Tortentalklerinnen,
sodele, dieser Kuchen/Torte ist erst mal sinnfrei und ziellos entstanden. Ich hab einfach rumprobiert, welches Werzeug wann, welche Färberegebnisse, etc....
Die Krümel um den Kuchen drumrum haben die Viecher verteilt, nicht ich, der Hügel ist nicht etwa hugelig, weil ich grottenschlecht eingestrichen habe, sondern weil Grashügel nun mal hugelig sind, nur die Stärkereste, es könnte sein, dass ich da etwas großzügig war, weil ich so fasziniert war, wie einfach manche Arbeitsschritte damit waren.
Fasziniert war ich auch vom Fondant färben. Gekauftes Hellgrün plus schwarz (Paste) , keine Wirkung. Zusätzlich noch grün (Pulver) und blau (Paste) rein: Wunderschönes Dunkelgrün.
Genervt hat mich der Wunderteig: Außen verbrannt, innen matschig, musste weggeworfen werden.
Besser wirds mit dem Eindecken , also das immer wieder hochheben, um die Falten rauszubekommen.
Noch nicht gut: Den Rand vom Fondant abschneiden.
Geworden ist es dann:
Rührteig mit Mandeln und Marzipan und Schokotröpchen. Mascarponecreme, Kirschen und Amaretto Sirup und Zartbitterganache.Die Ganache war auch der Rand zwischen Fondant und Creme.
Beim Durchschneiden des Kuchens ist mir die Tortensäge kaputt gegangen.
Nun ist er da durchgeschnitten was ich für die Mitte nach Augenmaß halte
Dann hatten heute 2 KollegInnen Geburtstag. Die eine wollte ne Giraffe, die andere nen Marienkäfer.
Beim Transport hat die Giraffe ein Hörnchen verloren das Ferkel den Kringelschwanz.
Dennoch waren die KollegInnen so gerührt, dass sie zum Anschnitt überredet werden mussten.
Liebe Grüße
emely

Angefügte Bilder:
Der schief, schräge, chaotische Blog übers Backen mit Extras: https://ichbindochganznormal.wordpress.com/
nach oben springen

#2

RE: Viecher-Kuchen

in Geburtstag-Kinder 30.11.2016 13:33
von Prente2015 • Icing Queen/Icing King
| 2.145 Beiträge

Liebe Emely, manchmal ist einfach der Wurm drin...., aber wie du von der Torte erzählt hast ist der Knaller...und wenn Sie euch geschmeckt hat umso besser, LG Marion


www.marions-kaffeeklatsch.de
nach oben springen

#3

RE: Viecher-Kuchen

in Geburtstag-Kinder 30.11.2016 14:59
von Lady111 • Icing Queen/Icing King
| 1.190 Beiträge

Nur nicht aufgeben. Wie Marion schon sagte, manchmal ist einfach der Wurm drin.. Das wird schon!


nach oben springen

#4

RE: Viecher-Kuchen

in Geburtstag-Kinder 01.12.2016 17:40
von Emely • Sugarbaby
| 62 Beiträge

Danke euch ihr Beiden!
Nee, aufgeben ist nicht.
Nur alles ziemlich typisch für mich ;).
Mandelmarzipanteig mit Kirschamarettocreme funktioniert sehr gut, hat allen, einschließlich mir, prima geschmeckt.Und ich merke für mich, dass ich zwar langsame, aber dann doch irgendwann spürbare und sichtbare Fortschritte im Umgang mit Fondant mache.


Der schief, schräge, chaotische Blog übers Backen mit Extras: https://ichbindochganznormal.wordpress.com/
nach oben springen

#5

RE: Viecher-Kuchen

in Geburtstag-Kinder 03.12.2016 06:09
von ursel 45 • Icing Queen/Icing King
| 1.149 Beiträge

Hallo Emely, ein süßes Törtchen hast du Deinen Kolleginnen geschenkt. Ich hätte mich auch riesig gefreut. Hört sich auch sehr lecker an. Ich finde es toll wie du dich Schritt für Schritt Vorarbeiter. Das sieht man. Klasse. Ich freue mich schon auf deine nächste Torte und Ereignisse beim backen. LG Ursel 😃 😃 😃


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 22 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 68912 Themen und 773318 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen