Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..
#1

Schneewittchen Torte Link

in Geburtstag-Kinder 13.01.2019 14:57
von Trinity • Kuchenküken
| 28 Beiträge

Hallo liebe Tortenfreunde,
ich habe soeben die mit Abstand schönste Schneewittchen Torte ever entdeckt.
Hier der Link: https://www.instagram.com/p/BsDbnyknEw3/...d=1fvurw3vp4pm3

WOW!!!
Die ist so wunderschön. Das musste ich mit euch teilen. Und zudem habe ich nun ein neues Projekt vor mir...


nach oben springen

#2

RE: Schneewittchen Torte Link

in Geburtstag-Kinder 14.01.2019 13:22
von Prente2015 • Icing Queen/Icing King
| 1.927 Beiträge

Eine sehr süße Idee den Tortenaufleger mit entsprechend farbiger Buttercreme einzubinden, die bekommst du bestimmt genauso hin , LG Marion


www.marions-kaffeeklatsch.de
nach oben springen

#3

RE: Schneewittchen Torte Link

in Geburtstag-Kinder 14.01.2019 18:25
von Trinity • Kuchenküken
| 28 Beiträge

Ich dachte, das sei Sahne.
Huch,... Buttercreme kann ich nicht.
Nur Sahne.
Kann man auch einfärben. Müsste auch funktionieren.


nach oben springen

#4

RE: Schneewittchen Torte Link

in Geburtstag-Kinder 18.01.2019 14:49
von Lady111 • Tortentante/onkel
| 953 Beiträge

@Trinity
Da habe ich doch gleich mal eine Frage. Wenn Du Sahne verschieden einfärbst, wie machst Du das genau?

Hintergrund meiner Frage ist folgender:
Ich habe versucht eine MM-Torte mit Sahne einzustreichen und noch ein paar Tupfen aufzuspritzen. Ich konnte allerdings die benötigte Menge nicht richtig abschätzen. So habe ich erst die Sahne steif geschlagen und dann erst eingefärbt. Was allerdings zum Überschlagen der Sahne führte.

Wie machst Du das?

LG
Kerstin


nach oben springen

#5

RE: Schneewittchen Torte Link

in Geburtstag-Kinder 18.01.2019 16:47
von Trinity • Kuchenküken
| 28 Beiträge

@Lady111
Ich nutze grundsätzlich nur Sahne mit min. 32% Fettanteil. Von Bärenmarke z.B.
Dann schlage ich die Sahne steif. Nehme anschließend von Wilton die Lebensmittelfarben. Sicherlich kennst du die Gele von denen. Da reicht wirklich ein winziger Klecks. Ich nutze immer einen Löffelstiel zum Entnehmen der Farbe. Direkt in die Sahne rein. Und dann reicht einmal flott durchmixen. Die Farbe vermischt sich so flott mit der Sahne. Das ist wirklich nur ein Augenblick.
Ich nehme für jede Farbe ein einzelnes Schälchen. Die Mixstäbe halte ich nach jeder Farbe kurz unter fliessendes Wasser. Grob abtrocknen. Und weiter mit der nächsten Farbe.

Vermutlich ist es die Kombi aus allem, inkl. Nutzung meines geliebten Krupps Mixers, weshalb ich da so Idioten-sicher bisher immer damit fuhr.

Ach ja...
Braune Sahne färbe ich mit normalem Nesquick Kakao.
Geht super. Schmeckt lecker...
1-2 Teel. ungefähr

Ich hoffe, ich konnte ein wenig helfen. Sonst frag einfach munter weiter.


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Olikun
Forum Statistiken
Das Forum hat 68683 Themen und 772129 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen