Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

Werbeanzeige
#1

18. Geburtstag

in Geburtstag-Kinder 27.09.2006 22:28
von Rosemarie • Tortentante/onkel
| 673 Beiträge
Hallo zusammen,

am Wochenende habe ich spontan eine Torte gemacht, an der ich fast verzweifelt wäre. Für meine Schwester ihren Stiefsohn Paddy, der in Irland wohnt und seinen 18. Geburtstag dort auch gefeiert hatte, wollten wir hier in Köln spontan eine kleine Gartenparty organisieren. Ich dachte mir, dass ich bei so einer Gelegenheit schnell mal eine Torte machen könnte mit dem "Gelernten" aus diesem Forum. Ich war voller Elan und hoch motiviert. Pustekuchen, war nicht mein Tag, dieser Freitag. Mir gelang nichts, mehrmals Fondant selbst hergestellt, in den Müll geschmissen. Buttercreme auch misslungen, konnte später mein Mann futtern (zu cremig). Freitag habe ich dann aufgegeben und an mir selbst gezweifelt. Auch mein Mann konnte mich nicht aufmuntern.
Samstag war dann gottseidank ein etwas, aber nur etwas, besserer Tag. Ich sah den nackten Kuchen und habe mir gedacht dass ich ihn nicht zu lassen kann. Da kam zwar der Ergeiz wieder raus aber keine Idee. Irgendwann hatte ich dann etwas aus dem Kuchen gemacht, aber zufrieden mit mir war ich leider nicht. Ich habe jetzt für mich beschlossen es mit fertigem Fondant zu probieren, vielleicht klappt es dann besser.

Es grüßt Euch ganz herzlichst
Rosemarie
Angefügte Bilder:

zuletzt bearbeitet 27.09.2006 22:28 | nach oben springen

#2

RE: 18. Geburtstag

in Geburtstag-Kinder 27.09.2006 22:35
von Tuggy • Icing Queen
| 7.952 Beiträge

Hallo Rosemarie,

wenn das das Ergebniss ist, nach den ganzen Katastrophen - welche Meisterwerke sehen wir, wenn alles glatt geht! Mir gefällt die Torte sehr gut!


LG Tina
The only limit is your imagination!



nach oben springen

#3

RE: 18. Geburtstag

in Geburtstag-Kinder 27.09.2006 22:39
von gabi • Icing Queen/Icing King
| 6.551 Beiträge


Hallo Rosemarie!

Ich schliesse mich Tina an und bin jetzt schon auf Deine weiteren Werke gespannt !! Mir gefällt die Torte nämlich auch sehr gut und man sieht keine Spur von irgendwelchen Katastrophen!

LG Gabi



nach oben springen

#4

RE: 18. Geburtstag

in Geburtstag-Kinder 27.09.2006 22:39
von Wonni • Icing Queen
| 7.230 Beiträge

ach geh Rosemarie,

also ich find das Endergebnis ist toll geworden! Klasse!

Man sieht halt natürlich nicht wie viele Nerven Du dabei verloren hast, aber so Tage gibts schon mal, ja, hatte ich auch schon.

Ich kann immer und immer wieder nur den MMF empfehlen mit dem komm ich super klar, bei den anderen Rezepten musste ich auch immer experimentieren weil mein Glukosesirup eine andere Konsistenz hatte und so, ist halt dann immer gleich zeitraubend sowas.

Aber wie gesagt: schön is er geworden und ich bin sicher Paddy war total begeistert


W nni



nach oben springen

#5

RE: 18. Geburtstag

in Geburtstag-Kinder 27.09.2006 22:44
von Rosemarie • Tortentante/onkel
| 673 Beiträge

Hallo Tina,

vielen Dank für den Zuspruch, tut nach so einer Nacht sehr gut. Doch dieser Tag war nicht mein Tag.
Ich wollte Dir immer schon schreiben, hatte bisher leider aber nicht die Zeit dazu. Ich möchte Dir sagen, dass ich Deine Homepage super finde. Deine Torten sind ein Traum und Deine Geschichte einfach toll. Man hat Träume und Du hast sie Dir verwirklicht. Bin begeistert.
Wir werden uns ja in Birmingham kennenlernen, freue mich schon sehr auf das Treffen mit "Allen aus dem Forum" in Birmingham.

Liebe Grüße aus Köln
Rosemarie



nach oben springen

#6

RE: 18. Geburtstag

in Geburtstag-Kinder 27.09.2006 23:37
von Rosemarie • Tortentante/onkel
| 673 Beiträge

Hallo Wonni,

ja, Paddy hat sich sehr gefreut über die Torte und über das spontane Gartenfest. War auch ein gelungener Abend.
Ich werde noch einmal einen Versuch starten und es - wie Du es beschrieben hast - mit MM probieren. Das mit dem Glykosesirup hatte ich auch einige Probleme die genaue Menge zu bekommen (dieses klebrige Zeug). Mein erster Versuch mit Fondant war super. Ich hatte mich schon so gefreut und auch im Forum geschrieben das der erste Versuch toll war und ich erstaunt war dass es so einfach ging. - Anfängerglück. Mit ist dann aufgefallen, dass bei dem ersten Fondant ich falsch gelesen habe und anstatt Glykose ich Glyzerin hineingeschüttet habe. Wie es dann zu dem Fondant kam, weiß ich bis heute noch nicht. Naja, jetzt habe ich 5 kg bei Kopy... bestellt. Mal sehen vielleicht komme ich damit ja zurecht. Hoffentlich klappt es mit dem Einfärben.
Werde darüber auch berichten.

Liebe Grüße
Rosemarie



nach oben springen

#7

RE: 18. Geburtstag

in Geburtstag-Kinder 28.09.2006 06:52
von Wonni • Icing Queen
| 7.230 Beiträge

hab schon paar mal gelesen das der MMF halt auch besser schmeckt, is aber sicher Geschmackssache. Den kdas es praktisch is den fertigen zu Haus zu haben. Selber machen kann man ja zwischendurch trotzdem wenn man Lust zum experimentieren hat.

Puhhh, das war viel Glyzerin im Fondant. Vielleicht hast aber was tolles Neues erfunden.


W nni



nach oben springen

#8

RE: 18. Geburtstag

in Geburtstag-Kinder 28.09.2006 07:11
von guanoapes • Icing Queen/Icing King
| 9.321 Beiträge

ich finde, dass dir der kuchen sehr gut gelungen ist...
schaut klasse aus... und das ergebnis is ja wichtig,
den weg dahin wird keiner sehen und in ein paar jahren
wirst selba drüber lachen... aller anfang ist schwer
und das müssen wir leider viel zu oft feststellen...

aber diese torte ist wunderschön!!! sieht klasse aus



nach oben springen

#9

RE: 18. Geburtstag

in Geburtstag-Kinder 28.09.2006 08:13
von Claudia • Administrator
| 7.396 Beiträge

Hallo Rosemarie,
ich finde die Farben so schön!!
Der Kuchen ist sehr serh schön. Meist kommen bei solchen Abenteurn die schönsten Kuchen raus.
Glückwunsch.
Den MMF kann ich Dir such, wie Wonni, nur empfehlen.
Aber bin auch schon am überlegen, ob ich nicht mal welchen bestelle,
bin z. Zt einfach zu faul welchen zu machen! Obwohl´s gar nicht soviel Arbeit ist,
wenn man eine Küchenmaschine hat, die knetet.
Viele grüße
Claudia



nach oben springen

#10

RE: 18. Geburtstag

in Geburtstag-Kinder 28.09.2006 08:25
von Gabriele • Icing Queen/Icing King
| 2.162 Beiträge

also ich find die torte auch super! ist wirklich sehr originell und kreativ. Gut, dass du dabei viel Zeit und Nerven verbraucht hast, kann ich mir vorstellen.

Aber wie viele andere schon erwähnt haben - der MMF ist wirklich spitze. Arbeite mit dem lieber als mit dem von der Metro (kenn nur die 2)

lg und mach weiter so!
Gabi



nach oben springen

#11

RE: 18. Geburtstag

in Geburtstag-Kinder 28.09.2006 08:56
von Wonni • Icing Queen
| 7.230 Beiträge

hab das letzte Mal auf die Uhr geschaut, MMF machen hat (ohne Küchenmaschine) ca 30 Minuten gedauert bei mir.


W nni



nach oben springen

#12

RE: 18. Geburtstag

in Geburtstag-Kinder 28.09.2006 09:46
von Ursula40 • Administrator
| 10.659 Beiträge

Find die Farbe irre schoen von der Torte und wie alle schon gesagt haben, merkt und sieht man der Torte nicht an, dass sie Dir so viele Probleme bereitet hat.
LG Uschi



nach oben springen

#13

RE: 18. Geburtstag

in Geburtstag-Kinder 28.09.2006 11:28
von Frülein • Icing Queen/Icing King
| 10.625 Beiträge

he, die schaut auch super aus, mit den vielen zahlen das blau und die streifen drauf, klasse

lg babsi



nach oben springen

#14

RE: 18. Geburtstag

in Geburtstag-Kinder 28.09.2006 13:48
von LeylaY • Icing Queen/Icing King
| 3.835 Beiträge

Mir gefaellt deine Torte auch wirklich sehr gut! Die Farben passen so schoen zueinander. Und den MMF kann ich dir auch nur empfehlen. Ich benutze naemlich nur den fuer alle Dekoteile. Muss allerdings sagen das ich anderen Fondant bis jetzt noch nicht ausprobiert habe.


LG LeYLa



nach oben springen

#15

RE: 18. Geburtstag

in Geburtstag-Kinder 28.09.2006 14:11
von hamacher1 • Icing Queen/Icing King
| 1.603 Beiträge


Also ich finde die Torte auch große Klasse.

LG Gaby



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 50 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Petra1986
Forum Statistiken
Das Forum hat 68305 Themen und 769479 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen