Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

#31

RE: 3- bzw 6-stöckige Torte mit Blütenwasserfall

in Besondere Anlässe 1. 14.04.2015 12:12
von Nayrunia • Icing Queen/Icing King
| 1.171 Beiträge

Wow,die wochenlange Arbeit hat sich wirklich gelohnt. Eine ganz tolle Torte hast du da gezaubert.


Lieben Gruß
Tanja



Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag. (Charlie Chaplin)

Mein Flickr-Acc:
https://www.flickr.com/photos/10944894@N06/
nach oben springen

#32

RE: 3- bzw 6-stöckige Torte mit Blütenwasserfall

in Besondere Anlässe 1. 14.04.2015 21:17
von sweet and delicous • Cakeicer
| 223 Beiträge

Die Torte ist ein Traum, soviel Arbeit hat sich ausbezahlt. Blumen sind ja meine heimliche Leidenschaft du hast es super gemacht. Da zieh ich mein Hut von soviel Arbeit, ein Traum.


Ganz Liebe Grüße

Maria

www.facebook.com/cakesmadewithpassion
nach oben springen

#33

RE: 3- bzw 6-stöckige Torte mit Blütenwasserfall

in Besondere Anlässe 1. 19.04.2015 21:31
von tinta • Sugarbaby
| 160 Beiträge

Wow!!! Ganz toll! Chapeau!!!

Eine kurze Frage zu den Blumen:
Freunde haben mich gebeten deren Hochzeitstorte zu machen und die Hauptblume bei der Tafel etc. ist die Lisianthus.
Wie hast Du die denn gemacht? Gibts da eigene Ausstecher dazu? Und welche Staubgefäße?
Wäre ganz toll, wenn Du mir da vielleicht ein bisschen auf die Sprünge helfen könntest :-)


Liebe Grüsse
Martina
nach oben springen

#34

RE: 3- bzw 6-stöckige Torte mit Blütenwasserfall

in Besondere Anlässe 1. 20.04.2015 10:58
von Gwynifer • Icing Queen/Icing King
| 1.269 Beiträge

@tinta
gern :-)
ich hab mir keine extra Ausstecher gekauft, ich hab einen Rosenausstecher genommen (allerdings einen mit etwas ovalen). Den Blütenstempel hab ich selbst gemacht: einen kleinen Kegel formen, zu 3/4 auf Draht stecken, oben mit einer kleinen Schere 3 mm einschneiden und dann auseinander drücken und platt drücken...
die Staubgefässe waren fertig, da hab ich die Grösse "klein" genommen...
Den Stempel dann ein wenig grünlich färben, die Staubgefässe gelblich.. und die Staubgefässe mit Floristenband um den Stempel befestigen..
Die Blütenblätter habe ich nicht gedrahtet sondern ca 30 min trocknen lassen (in Dessertlöffelchen) und dann überlappend geklebt und kopfüber aufgehängt..die äussere Seite dann immer wieder nach aussen ziehen damit die Blütenblätter nicht nur platt runterhängen..
Aussen sind dann ja noch ganz dünne Calyxblätter dran, dafür habe ich einfach Floristenband aufgedreht (wie man auch Floristenbald um einen dünnen Draht wickelt, nur ohne Draht), das ergibt nette dünne Calyxblätter...

wenn Du was nicht verstehst, bitte einfach nachfragen!

lG


--------------------------

lG Gwynifer



Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten..
nach oben springen

#35

RE: 3- bzw 6-stöckige Torte mit Blütenwasserfall

in Besondere Anlässe 1. 20.04.2015 18:28
von tinta • Sugarbaby
| 160 Beiträge

Herzlichen Dank für die Hilfe!

Ich glaube, da kann ich mich schon gut orientieren und freue mich, dass ich mich melden darf, wenn doch Probleme auftauchen sollten!


Liebe Grüsse
Martina
nach oben springen

#36

RE: 3- bzw 6-stöckige Torte mit Blütenwasserfall

in Besondere Anlässe 1. 22.04.2015 20:20
von Manou • Icing Queen/Icing King
| 1.105 Beiträge

Ohhh, wahnsinnig schön!!
Liebe Grüße
Manuela


Homepage: http://frau-paulus-tortendrang.de/
Facebook: https://www.facebook.com/FrauPaulusTortendrang?ref=hl
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tept1998
Forum Statistiken
Das Forum hat 68654 Themen und 771944 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen