Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

#121

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 02.12.2006 22:48
von Wonni • Icing Queen
| 7.230 Beiträge


sieht gut aus, Thora scheint zu k.o. zu sein um sich zu melden.


W nni




nach oben springen

#122

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 02.12.2006 22:49
von Tuggy • Icing Queen
| 7.952 Beiträge

Hallo Thora,

gut das Marina, das Thema angefangen hat: ich bin auch schon ganz gespannt! Ein paar Worte langen für den Anfang, da ich mir gut vorstellen kann, wie müde Du bist


LG Tina
The only limit is your imagination!



nach oben springen

#123

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 03.12.2006 09:14
von Frülein • Icing Queen/Icing King
| 10.625 Beiträge

thora,

spann uns nicht solange auf die folter, wie war es denn

okay erhol dich zuerst, hast dir ja verdient

lg babsi



nach oben springen

#124

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 03.12.2006 19:50
von kathrin2610 • Tortentante/onkel
| 528 Beiträge

also ich lese immer schon fleissig mit, komme aus dem staunen garnicht mehr raus.
nun muss ich mich auch mal zu wort melden.
solche tollen arbeiten, einfach wunderbar.
ich bin natürlich auch gespannt wie es war.

neugierige grüße kathrin



nach oben springen

#125

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 03.12.2006 20:22
von Lady • Icing Queen/Icing King
| 1.213 Beiträge
So ihr Lieben,
wo fange ich an.......
Erstmal mit den aktuellen Verkaufszahlen. 20 Stück habe ich verkauft. Ja, leider waren es nicht mehr. Dafür haben sie mir meine Visitenkarten (80 Stück) aus den Händen gerissen.
Ich denke die deutsche Durchschnittsbevölkerung hat diese Art der Kuchenverzierung zum ersten Mal gesehen. Die Leute haben an alles gedacht, nur nicht dass man diese Kunstwerke auch essen kann. Außerdem immer wieder der Spruch:" Das ist ja viel zu Schade zum essen."
Aber enttäuscht bin ich trotzdem nicht, da wirklich sehr viele Nachgefragt haben ob ich so etwas auch zu andern Anlässen machen würde, auf Bestellung , für den 80. Geburtstag und so weiter. Eine Bestellung für ende des jahres habe ich gleich bekommen.
Ich denke alleine für die Kontakte und das Publik machen dieser Tortendekoration hat sich der Weihnachtsmarkt gelohnt. Mal schaun was das kommende Jahr so mit sich bringt, das die große Masse der Besuche raus dem näheren Umkreis kommt.

Und natürlich hat auch so manchen der Früchtekuchen davon abgehalten etwas zu kaufen.
Der Preis war 12 Euro pro Kuchen, wurde auch nicht für zu teuer empfunden, bin allerdings dann heute Nachmittag auf 10 Euro runtergegangen.
So ich hoffe hr seid nicht allzu enttäuscht dass ich nicht soviel verkauft habe, wie erwartet, oder erhofft.
Ansonsten waren die Leute wirklich begeistert, über die Idee und die Ausführung, auch wenn sie nichts gekauft haben.
Anbei auch ein Bild von meinem Stand, zu sehen ist noch das Schild oben am Stand welches ich zu Anfang hatte -weihnachliche Tortendekoration. Ich habe es dann gestern Mittag in "früchtekuchen weihnachtlich dekoriert,100% essbar verändert". erst dann haben die Leute gepeilt worum es eigentlich geht, außerdem habe ich einen Kuchen brutal aufgeschnitten und in die Mitte gestellt.
Auch noch als Anhang meine Visitenkarten,

das mit den Visitenkarten hat nicht geklappt :(((
Ciao Thora
Angefügte Bilder:
IM008540.JPG


zuletzt bearbeitet 03.12.2006 20:23 | nach oben springen

#126

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 03.12.2006 20:33
von Wonni • Icing Queen
| 7.230 Beiträge


Hallo Thora,

naja aber 20 Stück ist ja schon ne schöne Menge finde ich und ich denke auch das die Kontakte auch wichtig sind. Ich habe selbst auf Kunsthandwerksmärkten wo ich ausgestellt habe und auch von einer Bekannten die das selbst echt seit Jahren regelmässig macht bemerkt das es wichtig ist immer weider auf den gleichen Märkten zu sein und bekannt zu sein. Beim erstenmal kauft man oft noch nicht, zu Hause denkt man sich, eigentlich schade das man nicht gekauft hat und dann fällts beim zweiten mal schon leichter.

Jetzt hast Du tolle Weihnachtsgeschenke, eine erste Erfahrung und viele Kontakte, in jedem Fall hast Du nur gewonnen, und 20 verkaufte zeigen auch das sie gefallen haben.


W nni




nach oben springen

#127

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 03.12.2006 20:48
von grandisi • Administrator
| 9.473 Beiträge

Oh,Thora,ich bin womöglich noch mehr enttäuscht wie du es sein mußt! Aber es stimmt - schon wieder - was der Bauer nicht kennt..... Den Spruch "Viel zu schade zum essen" gebe ich immer "Und viel zu schade,verderben zu lassen!" zur Antwort. Vielleicht hättest du kleine Stücke zum probieren anbieten sollen,da du ja sowieso einer aufgeschnitten hattest. Sie wissen ja gar nicht wie gut der englische Früchtekuchen schmeckt! Das deutsche Volk muß man scheinbar zu seinem Glück zwingen.Okay,ich bin vorbelastet,ich mag auch Fritten mit Essig
Gibt es vielleicht noch ein Weihnachtsmarkt in der Nähe,wo du sie verkaufen könntest? Oder hast du jetz 'die Schnauze voll' ? Weißt du,wenn du sie gut einpackst sind sie nächstes Jahr auch noch gut,vielleicht sogar besser,da ein Jahr lang gereift! Ist mein Ernst!
Der Stand sah sehr schön aus,muß ich sagen. Positiv,naturlich,ist das du soviel Visitenkarten losgeworden bist. Ganz bestimmt wirst du ein paar Aufträge bekommen,und deine Kuchen werden doch sehr bald in alle Munde sein - buchstäblich! Auf jeden Fall,hast du sehr viel auch für uns getan,um unsere Tortenkunst etwas bekannter zu machen.Ich wiederhole mich gerne - ich bin stolz auf dich!


LG Grandisi
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten!

Never trust a skinny baker!



nach oben springen

#128

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 03.12.2006 20:56
von Frülein • Icing Queen/Icing King
| 10.625 Beiträge

oh thora,

ich finds klasse das du 20 verkauft hast, und toller stand, aber immerhin hast wenigstens ganz viel werbung für deine torten auch gemacht, das ist doch auch immerhin etwas

schade schon das es nicht mehr geworden sind, aber vielleicht werden jetzt mehr anfragen für anlässe und so kommen

drück dir die daumen, bin stolz auf dich was du geleistet hast

Wie gehts denn deinen rücken?

lg babsi



nach oben springen

#129

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 03.12.2006 21:39
von Wonni • Icing Queen
| 7.230 Beiträge


In Antwort auf:
Weißt du,wenn du sie gut einpackst sind sie nächstes Jahr auch noch gut,vielleicht sogar besser,da ein Jahr lang gereift! Ist mein Ernst!



echt? Diane?? 1 Jahr???


W nni




nach oben springen

#130

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 03.12.2006 21:57
von Rosemarie • Tortentante/onkel
| 673 Beiträge

Hallo Thora,

ich hatte leider in der letzten Zeit nicht die Möglichkeit in unserem Forum recht aktiv zu sein, doch Deine Wunderwerke habe ich immer bewundert. Diese 5 Minuten habe ich mir von Zeit zu Zeit genommen. Bei unserem letzten Treffen (Birmingham) haben wir uns gewundert wie perfekt so mancher Kuchen ist und ob wir es auch schaffen, dass unsere Kuchen so aussehen. Ich finde Du hast es geschafft. Deine Kuchen sehen alle so wunderschön und perfekt aus.
Bei Deinem Projekt "Weihnachtsmarkt" ist Dein Verkaufsstand sehr schön geworden. Ich denke, dass Du beim nächsten Projekt mit Sicherheit nach Deinen Vorstellungen verkaufst, da die Leute dann Dich und Deine schöne Tortendekorationen kennen. Wie Du schon sagtest, die Leute haben alles vermutet beim Anblick Deiner Dekoratinen, nur nicht an Torten, jetzt wissen sie es.

Liebe Grüße aus Köln
Rosemarie



nach oben springen

#131

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 04.12.2006 00:04
von Ursula40 • Administrator
| 10.676 Beiträge

och Thora, das ist aber enttaeuschend. Ich haette sowas von zugeschlagen bei Dir, mein Problem waere echt gewesen, wie krieg ich die Beute nach Hause. Wie waere es, wenn Du Deinem Arzt oder Friseur so ein Kuchen schenkst (versteckte Werbung).Da sehen es viele Leute und fragen vielleicht nach, wo es sowas gibt. Die Sprechstundenhilfen wuerden sich freuen. Weiss nicht, ob das in Deutschland moeglich ist.
LG Uschi



nach oben springen

#132

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 04.12.2006 08:51
von guanoapes • Icing Queen/Icing King
| 9.321 Beiträge

hallo thora
also ich find das wirklich schade, dass das mim verkauf nicht gar so gut geklappt hat...
aba wenigstens bist so a bissi bekannt geworden und bist deine visitenkarten losgeworden,
das könnte der beginn einer wunderbaren karriere werden :D

wegen deine kuchen is natürlich blöd, soviel kannst ja selba nicht aufessen.. aba ich denk
verwandte und freunde werden sich drüber freuen und so auch einen besitzer finden, der sie
ehrt und verspeist und a freude damit hat :D

auf jeden fall kannst stolz auf dich sein... ganz grosse klasse



nach oben springen

#133

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 04.12.2006 09:00
von hamacher1 • Icing Queen/Icing King
| 1.605 Beiträge

Hi Thora,

schade das nicht mehr weggegangen sind. Dabei sind die Kuchen so toll geworden.
Vielleicht klappt es beim nächsten mal, wenn die Leute wissen was Du für schöne
Sachen machst, die auch essbar sind.


LG Gaby

Angefügte Bilder:
Rose3-glitzer.jpg.gif


nach oben springen

#134

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 04.12.2006 09:04
von LeylaY • Icing Queen/Icing King
| 3.835 Beiträge

Oh je, schade eigentlich. Aber ich finde es toll das du darüber nicht so extrem enttäuscht bist und die guten Seiten daran siehst! Ich glaube auch das es jetzt des öfteren Aufträge geben wird, weil die Leute gesehen haben was du drauf hast. Und wie Diane schon geschrieben hat sind wir alle ganz stolz auf dich!!


LG LeYLa



nach oben springen

#135

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 04.12.2006 11:19
von melsch • Tortentante/onkel
| 750 Beiträge

ich kenne das gefühl ..
hab ja deine idee aufgegriffen und auch solche kuchen verkauft ...
und auch mit leider nur mässigem erfolg
ich hatte von anfang an dran stehenm, dass alles essbar wäre .. und habs jedem haarklein erklärt was drin ist ..
jeder fand es wunder, wunderschön bla bla ...
Banausen in Deutschland wie in Schweden
ich werde meine dann wohl an kindergarten und Nachbarn verschenken ... ist ja auch werbung ..
wenigstens hat es uns beiden eine menge Übungsstunden und erfahrung eingebracht
ich hab dran gedacht nächstes jahr sowas wie probierstückchen zu machen... aber vielleicht mach ich mir nächstes jahr den stress doch nicht .. mal sehen!
Ich hoffe du weißt, was du mit den verbliebenen Kuchen anstellen wirst!
und "kopf hoch"

Blumen, Grüße und Konfekt an dich

melschi



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: pripankaj
Forum Statistiken
Das Forum hat 68796 Themen und 772740 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen