Forum Übersicht - Austausch von Tipps, Infos, Ideen und mehr..

#136

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 04.12.2006 11:19
von grandisi • Administrator
| 9.473 Beiträge

In Antwort auf:
echt? Diane?? 1 Jahr???


In UK wird der englische Rich Fruit Cake meistens auch für Hochzeitskuchen gebacken.** Traditionell wird der oberste Etage für den ersten Hochzeitstag oder zum ersten Kindestauf aufbewahrt.

**In letzte Zeit tendiert man immer mehr zu andere Kuchen Rezepte für Hochzeiten - Sponge,Carrot Cake oder andere Ruhrkuchen anstatt der Fruit Cake,da sie auch preiswerter sind.Ein Rich Fruit Cake sollte mindestens zwei Monate Reifezeit haben.


LG Grandisi
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten!

Never trust a skinny baker!



nach oben springen

#137

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 04.12.2006 11:48
von Wonni • Icing Queen
| 7.230 Beiträge


wahnsinn, ist ja spannend, irre.

Ich glaub sowas muss ich einfach mal backen zum ausprobieren. Is ja klasse, da kann man dann schon Torten im Vorrat backen wenns mal schnell gehen soll. *gg* Hm, nur schade das den halt nicht alle mögen.


W nni




nach oben springen

#138

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 04.12.2006 11:58
von Cherry • Sugarbaby
| 121 Beiträge

na im prinzip is ne deutsche stolle ja auch so ne art früchte kuchen wie der englische, nur das im englischen noch mehr früchte sind. aber auch die deutsche stolle sollte mind. 2 monate reifen.

ich weiß noch damals in irland hatten wir mal nen whisky fruit cake zu weihnachten gekauft und im schrank vergessen und das weihnachten drauf wiedergefunden und er war super

@lady
och menno das aber schade, aber 20 sind ja schon faßt die hälfte *positiv denkt* und dafür werden alle die ne visitenkarte ham gaaaanz sicher bei dir bestellen!



nach oben springen

#139

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 04.12.2006 16:07
von Gabriele • Icing Queen/Icing King
| 2.162 Beiträge

@ thora: also ich finds total schade, dass die leute wirklich nicht mehr gekauft haben. ich find die sowas von schön, und der stand, es war bestimmt total super!!! find's halt doch irgendwie blöd, weil du doch schon so lange dran gearbeitet hast, und dann werden grad mal 20 gekauft!! hoffe, es war eine tolle werbung, und du bekommst aufträge in massen!!!

@ diane: echt 1 jahr.... pfui.... i glaub des wär nix für mich! aber wenn's so ist! DU wirst es schon wissen!


lg gabi



nach oben springen

#140

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 04.12.2006 17:00
von Frülein • Icing Queen/Icing King
| 10.625 Beiträge

wonni, da hat sie wieder einiges zu tun, auf vorrat backen,hihi

lg babsi



nach oben springen

#141

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 04.12.2006 17:39
von Tuggy • Icing Queen
| 7.952 Beiträge

Hallo Thora,

sehr schade, dass Du nicht mehr Torten verkaufen konntest - Aber wer weiß wie viele andere Torten sich durch den Stand ergeben werden. Drücke Dir dafür ganz doll die Daumen. Die Torten waren alle spitze und es ist sehr schwer etwas zu verkaufen, was die Leute nicht kennen. Erhole Dich erstmal gut

Wg. Früchtekuchen: traditionell gehört der Früchtekuchen in die Hochzeitstorte, da die ersten "Brides-Cakes" eine Art Pie waren, sehr ähnlich dem Mince Pie (mit vielen trocken Früchten und Gewürzen). Da man im 1600 Jahrhundert anfing die "Torten" zu stapel, entwickelte sich langsam die Hochzeitstorte, die wir heute kennen. In den Kolonien Englands galt es dann auch als sehr chic, bei den Wohlhabenden, sich die Torte aus England schicken zu lassen - d. h. mehrere Wochen auf dem Seeweg z. B. nach Indien. Und das Design, mit den ganzen gespitzten Details, brauchte auch seine Zeit zur Herstellung (die Torten vor ca. 150 Jahren waren deutliche aufwendiger als Heute!) Die erste "richtige" Hochzeitstorte, hatte übrigens eine Tochter von Queen Victoria im Jahr 1859. Es gab vorher auch schon dekorierte Torten, dann allerdings ehr als Schmuckelemente für große Festlichkeiten - diese waren auch nicht immer 100% zum essen

Entschuldigung für den kleinen Geschichtsausflug.... aber ich liebe dieses Thema


LG Tina
The only limit is your imagination!



nach oben springen

#142

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 04.12.2006 17:42
von gabi • Icing Queen/Icing King
| 6.551 Beiträge


Thora das tut mir leid. Ich hätte mehr erwartet, aber da sieht man wieder mal: Was der Bauer net kennt .... .
Trotzdem war es eine super Werbung und ich bin sicher Du kriegst jetzt einige Aufträge und das ist ja auch sehr viel wert.

LG Gabi



nach oben springen

#143

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 04.12.2006 17:43
von Wonni • Icing Queen
| 7.230 Beiträge


also ich hab den Ausflug voll spannend gefunden, danke


W nni




nach oben springen

#144

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 04.12.2006 19:02
von Frülein • Icing Queen/Icing King
| 10.625 Beiträge
in der schule war geschichte nie interessant

lg babsi


zuletzt bearbeitet 04.12.2006 19:03 | nach oben springen

#145

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 04.12.2006 20:19
von Marina • Tortentante/onkel
| 791 Beiträge

Thora,
hab vermutet ,aber doch gehofft ...
das du mehr verkaufst,
ich wünsche Dir das die Visitenkarten -Früchte tragen!
ich glaube es liegt nicht nur am Früchtekuchen,
es ist auch die Art, die wir ja selber (z.B ich) vor kurzem erst endeckt haben,
mit Fondant überzogene Kuchen -
die Leute kennen das nicht ,deshalb bleibt es meistens nur am bewundern und staunen .
Ich weiss noch vor 2 Jahren als ich für meine Tochter zum Geburtstag die Schloßtorte machte,
habe ich zum ersten mal mit Fondant eine Torte überzogen.
Ob wohl es gut geschmeckt hat ,dauerte es bei mir länger als 1 Jahr bis ich so richtig Fondant "krank"geworden bin
und am liebsten jetzt alle meine Torten mit Fondant überdecken würde ...
ich denke genau so geht es auch den anderen ,und bei dennen die selber nicht backen und decorieren .dauert das bistimmt noch länger .


Liebe Grüsse
Marina



nach oben springen

#146

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 04.12.2006 21:55
von Hedy • Icing Queen/Icing King
| 5.117 Beiträge

Thora,komm lass dich mal in den Arm nehmen ,schau der Sache Positiv
ins Auge 20 Stück ist allerhand und die Werbung für dich
ist auch gut.Wir Deutschen sind halt etwas knausriger gewurden
und wie schon viele schrieben,,was der Bauer.............
aber wir wissen was du geleistet hast und ich bewundere dich dafür.
Ja davon hast du nichts,aber schau es werden Aufträge kommen und die
Kindergärten und Verwanten freuen sich sicher über deine kuchen.
L.G.Hedy



nach oben springen

#147

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 05.12.2006 10:57
von Gabriele • Icing Queen/Icing King
| 2.162 Beiträge
@ tina: sag mal hast du tortengeschichte studiert??? jetzt weiß ich auch warum dich das franz. buch so interessiert!!!! du geht wahrscheinlich tagsüber immer auf die uni und dann abends backst du torten, stimmts???


lg gabi


zuletzt bearbeitet 05.12.2006 10:57 | nach oben springen

#148

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 05.12.2006 15:30
von Tuggy • Icing Queen
| 7.952 Beiträge

@Gabi: wollte eigentlich mal Archäologin werdenIch finde es halt super spannend zu wissen, wie sich die Konditorei so verändert hat und warum. Vor allem weil das Zuckerbäckerhandwerk früher deutlich kreativer war als heute....


LG Tina
The only limit is your imagination!



nach oben springen

#149

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 05.12.2006 18:00
von Lady • Icing Queen/Icing King
| 1.213 Beiträge

Das gefällt mir, dass der Thread jetzt noch ins geschichtliche zweigt. Ich finde das Thema nämlich auch total Klasse, des öfteren gibt es bei Ebay alte Konditor-Fachbücher, aus dem 19. jahrhundert und so. Die sind anscheindend total gefragt, gehen immer für viel Geld weg.


Ciao Thora



nach oben springen

#150

RE: Projekt Weihnachtsmarkt

in Feiertage 05.12.2006 22:58
von Tuggy • Icing Queen
| 7.952 Beiträge

Das "Problem" bei den alten Büchern ist halt meist, dass es nicht so viele mehr gibt - wurden halt benutzt und nicht immer ist man damit pfleglich umgegangen Allerdings wundert es mich doch manchmal, wie Bücher z. B. auch von Debbie Brown, die ersten, schon mal für über 80 Euro den Besitzer wechseln.....


LG Tina
The only limit is your imagination!



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Booti
Forum Statistiken
Das Forum hat 68792 Themen und 772727 Beiträge.

Besucherrekord: 851 Benutzer (08.11.2015 19:30).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen